Direkt zum Inhalt
 

Holters zweiter Standort in Deutschland

28.05.2018

Nach Erlangen bezieht der Großhändler Holter nun auch im Raum Regensburg einen Standort. Neben dem Vertriebsbüro ist hier auch eine Bäderausstellung geplant. Mit Richter & Röhrig fand das österreichische Unternehmen einen Partner, um weitere Serviceleistungen anbieten zu können.

Die beiden familiengeführten SHK-Großhändler schließen in Bayern eine Partnerschaft.

Der Sanitär- und Heizungsgroßhandel Holter ist seit Jahresanfang in Bayern mit der Holter Großhandel Deutschland GmbH am Markt aktiv. Im Raum Regensburg wurde nun  eine passende Lage für einen Holter-Standort gesucht. In diesen Tagen zieht das Vertriebsteam nun nach Obertraubling. „Die Lage in unmittelbarer Nähe zu Regensburg ist für uns ideal. Wir wollen diesen Standort in den kommenden Monaten schrittweise ausbauen. Wir planen an diesem Standort auch eine Bäderausstellung“, erklärt Verkaufsleiter Christian Rauchfuß.  
Holter vertreibt im Großraum Regensburg seine gesamte Produktpalette, auf die Kunden via Online-Kundenportal direkt zugreifen können und zu der seit Jahresbeginn auch die Solarwärme- und Solarstromprodukte von Sonnenkraft zählen. Die Lieferzeiten sind diesselben wie in Österreich.

Ergänzung durch Partnerschaft

Um seine Serviceleistungen auch darüber hinaus anzubieten, war Holter auf der Suche nach einem strategischen Partner. „Mit der Richter & Röhrig GmbH mit Sitz in Planegg südwestlich von München haben wir nun jemanden an unserer Seite, mit dem gemeinsam wir nicht nur unsere Unternehmensziele erreichen wollen, sondern dessen Philosophie und Unternehmenskultur sehr gut mit unserer zusammenpasst. Wir können uns in sehr vielen Belangen  ergänzen“, ist Geschäftsführer Michael Holter überzeugt.
Beide Unternehmen sind traditionsreiche Familienunternehmen, die auf eine mehr als 100-jährige Firmengeschichte zurückblicken. Während Holter bereits von der fünften Generation geführt wird, ist bei Richter & Rörhrig mit Jan und Marcus Hofmann die vierte Generation am Ruder

Autor/in:
Redaktion Gebäudeinstallation
Werbung

Weiterführende Themen

Beim Sommerfest: Johannes Huber-Grabenwarter (Leitung Vertrieb Österreich), Bernhard Weber (Leitung Vertrieb Wr. Neustadt), Roland Mayerhofer (Leitung Vertrieb Linz), Peter Lietz (Leitung Vertrieb Klagenfurt), Hans-Peter Moser (persönlich haftender Gesellschafter von ODÖRFER Haustechnik)
Aktuelles
17.07.2018

Im Sommer darf so richtig gefeiert werden. Der Großhändler Odörfer richtete für die Mitarbeiter seiner vier Niederlassungen ein Fest aus. Dabei gab es Infos zu den Aktivitäten und viel gute ...

Der Großhändler vereinfacht seinen Markenauftritt mit einem Logo, das alle Bereiche und Branchen umfasst.
Aktuelles
17.07.2018

Schritt für Schritt will der Großhändler Holter seinen Markenauftritt umstellen. Dabei geht es um Reduzierung und Vereinfachung, um die Wiedererkennung über alle Branche hinweg zu ermöglichen.

Roman Kohlbacher ist neuer ÖAG-Verkaufsleiter in der Steiermark.
Aktuelles
25.06.2018

Die ÖAG besetzt die Stelle des Verkaufsleiters in der Steiermark mit dem 36-jährigen Roman Kohlbacher neu. Der gebürtige Grazer folgt auf Jürgen Klauser.

Bernhard Weber (Leitung Vertrieb Odörfer Wr. Neustadt), Hans-Peter Moser (Persönlich haftender Gesellschafter GC Österreich) und Martin Szeidl (Geschäftsleitung GC Gebäudetechnik) bei der Eröffnungsfeier in Brunn.
Aktuelles
29.05.2018

Viel zu sehen gab es bei einer großen Eröffnungsfeier der GC-Gruppe in Brunn am Gebirge: Die GC Gebäudetechnik übersiedelte mit ihrer Unternehmenszentrale ...

Beatrix Ostermann ist neu Präsidentin des europäischen Dachverbandes des Sanitär- und Heizungsgroßhandels FEST.
Aktuelles
02.05.2018

Beatrix Ostermann, Vorstandsmitglied der österreichischen Großhandelsgruppe Frauenthal Handel, ist Präsidentin des europäischen Dachverbandes des Sanitär- und Heizungsgroßhandels (FEST). Hier sind ...

Werbung