Direkt zum Inhalt

Kein Geld mehr für Ölkessel-Tausch

02.10.2018

Mit Ende 2019 ist Schluss: Die OMV wird den Vertrag mit der "Heizen mit Öl GmbH" nicht verlängern. Seit 2009 war man hier beteiligt. Die Förderaktion erzielte bis Ende 2017 Einsparungen von 4,1 GwH Energie und über eine Million Tonnen CO2.

Gründe für den Ausstieg der OMV aus der Förderaktion sind: der Klimavertrag von Paris, die EU Klimazielen für 2030 und die daraus abgeleiteten Klima- und Energiestrategie der österreichischen Bundesregierung.

Dennoch ist man sich sicher, dass Heizöl und alternative flüssige Heizstoffe auch weiterhin ein Bestandteil des Energiemix in Österreich sein werden. 700.000 Haushalte heizen in Österreich mit Heizöl. Mit der Mineralölbranche und dem Heizölhandel wird OMV an Initiativen arbeiten, um bis Ende 2019 einen Übergang in eine Zukunft mit flüssigen Heizstoffen zu finden, der auch mit der Klima- und Energiestrategie vereinbar ist.

Autor/in:
Redaktion Gebäudeinstallation
Werbung

Weiterführende Themen

Aktuelles
07.09.2018

Das ging Ruck-zuck: Innerhalb von nur 100 Tagen war das Förderbudget von 4,5 Millionen Euro für PV-Kleinanlagen ausgegeben.

 
 
Aktuelles
29.06.2018

Wer sich eine PV-Kleinanlage bis 5 kW fördern lassen möchte, sollte schnell sein: Nach nur einem Monat ist bereits die Hälfte des Geldes aus dem Fördertopf von 4,5 Millionen Euro ausgeschöpft. Im ...

Schwerarbeit beim Pipelinebau am Beispiel einer Erdgasrohrverlegung auf österreichischem Boden.
Heizung
04.06.2018

Mittlerweile ist es schon wieder ein halbes Jahrhundert her, seit russisches Gas zum ersten Mal Österreich - damals in Baumgarten - erreichte. 1968 unterzeichneten das sowjetische Unternehmen ...

Tabelle: Marktentwicklung Heizkessel total in Österreich | Herstellerumsatz in Mio. Euro
Heizung
18.10.2016

Der Herstellerumsatz mit Heizkesseln schrumpfte in Österreich im Jahr 2015 abermals rasch um neun Prozent geg. VJ. Verantwortlich dafür ist ausschließlich das schwächelnde Austauschgeschäft, ...

Aktuelles
13.06.2013

Die Internationale Energie Agentur (IEA) hat in ihrem Bericht, „Energy Provider – Delivered Energy Efficiency“ die Förderaktion Heizen mit Öl mit „very good“ bezeichnet. Damit empfiehlt die ...

Werbung