Direkt zum Inhalt
(v.l.): Martin Hagleitner, CEO der Austria Email AG, Klimaschutzministerin Leonore Gewessler, Thomas Arnoldner, CEO A1 Telekom Austria Group
Heizung

Austria Email hat gemeinsam mit A1 Energy Solutions eine saubere und nachhaltige Lösung entwickelt, mittels derer Produktionsspitzen erneuerbarer Energie gespeichert und eine zu hohe Belastung der Stromnetze verhindert werden kann. Gemeinsam mit Klimaschutzministerin Leonore Gewessler wurde die Lösung am 31. August im Rahmen des Europäischen Forums Alpbach präsentiert.


Werbung

Weitere Artikel

Die Bundesinnung bringt zehn konkrete Vorschläge für die Einhaltung der Klimaschutz-Ziele.
Klima
30.01.2020

Die österreichischen Sanitär-, Heizungs- und Lüftungstechniker sehen sich als starke Partner der Bundesregierung bei der Umsetzung der ambitionierten Ziele und Maßnahmen im Kampf gegen den ...

Bei der Übergabe der Spenden: v.l.n.r.: Klaus Koller, Daikin Österreich; Claus Albel, Daikin Österreich; Nicole Pfeffer, PS Klima; Harald Jankovits, Sterntalerhof
Klima
20.12.2019

Daikin Airconditioning Central Europe und Daikin Österreich unterstützen heuer zu Weihnachten den Sterntalerhof, ein Kinderhospiz mit Familienunterkunft.

Die thermische Bauteilaktivierung trägt zur Reduktion der benötigten Energie für Heizung und Kühlung sowie zur erhöhten Behaglichkeit im Wohnraum bei.
Klima
09.12.2019

Ein weltweit einzigartiges Forschungsprojekt im Wohnbau zwischen der BOKU, dem Ingenieurbüro Hofbauer und Treberspurg & Partner Architekten zeigt Erstaunliches bei der Bauteilaktivierung. 

Begrünte Fassaden helfen, die Klimatisierung der Gebäude zu begünstigen.
Klima
14.10.2019

Mit der ÖNORM H 5050 kann der Gesamtenergie-Effizienzfaktor berechnet werden. Austrian Standards weiß, dass dazu aber noch Wissensschatz gehoben werden muss.

Johannes Rumpl (Landesdirektor UNIQA Steiermark), Robert Pichler (GF TBH Ingenieur GmbH), Johannes Huber-Grabenwarter (Leitung Vertrieb Österreich ODÖRFER Haustechnik KG), Bernhard Scharf (CTO von Green4Cities), Landesrat Johann Seitinger (Land Steiermark – Lebensressort)
Klima
04.10.2019

Beim energytalk wurde laut darüber nachgedacht, wie es sich mit modernen Konzepten in Zukunft wohnen und arbeiten lässt.



Werbung

Weitere Artikel

In den 14 Reihenhäusern wird mit thermischer Bauteilaktivierung geheizt und gekühlt.
Heizung
03.10.2019

Die thermische Bauteilaktivierung (TBA) kommt immer mehr im sozialen Wohnbau zum Einsatz. Eines der ersten Projekte ist der Wohnpark Wolfsbrunn in Sommerein.

Fernkälte wird in Wien immer beliebter, Wien Energie plant noch mehr Anlagen.
Klima
17.06.2019

In den nächsten fünf Jahren investiert Wien Energie 65 Millionen Euro in umweltfreundliche Kühlung für die Stadt. Und auch eine zusätzliche Fernkältezentrale am Stubenring ist  geplant.

SkillsAustria, Team Hauser: Peter Breitenfellner, Marco Hörschläger, Andreas Keplinger, Richard Lang und Ausbildner Rupert Danninger.
Klima
29.11.2018

Wenn es um Kältetechnik geht, ist Hauser ganz vorne mit dabei: Andreas Keplinger, Marco Hörschläger und Richard Lang belegen die ersten drei Ränge bei den SkillsAustria 2018.

Klima
28.11.2018

Zu wenig Montageprofis stehen im Sommer einer zu großen Nachfrage gegenüber, wenn es um Klimaanlagen geht.

Bester Hoval Partnerinstallateur: Ing. Leo Harkam, Wildon. Manuel und Leo Harkam freuen sich über die Auszeichnung durch Hoval. V.l.n.r.: Manuel Harkam, Leo Harkam, Klaus Steinbauer (Leiter Regionalcenter Süd Hoval)
Heizung
02.11.2018

Freundliche Mitarbeiter, die top in der Beratung sind und beste Montage ausführen, das und mehr macht zufriedene Kunden aus. Der Gas-Wasser-Heizungs-Fachbetrieb Ing. Leo Harkam wurde zum besten ...