Direkt zum Inhalt

Kundenwünsche im Fokus

02.07.2018

Hans Jürgen Kalmbach (43) ist seit 20 Jahren in der Hansgrohe Group tätig - unter anderem auch als Mitglied des Vorstandsgremiums. Mit 1. August wird er zum Vorstandsvorsitzenden und löst damit Thorsten Klapproth (56) ab. Wichtig ist auch dem Neuen, sich stark an den Wünschen der Kunden zu orientieren.

Hans Jürgen Kalmbach (43) wird mit 1. August neuer Vorstandsvorsitzender der Hansgrohe SE.

Vier Jahre lang war Thorsten Klapproth Vorstandsvorsitzender der Hansgrohe SE. In dieser Zeit erreichte er ein Wachstum der Gruppe und einen Umsatz von über einer Milliarde Euro. Im Blick hatte er dabei auch die Herausforderungen der Digitalisierung und die Ausrichtung der Marken Axor und hansgrohe auf die Endkunden. Er zeichnet auch für die Gründung des Hansgrohe Campus - einer Inhouse Universität - verantwortlich.
Durch den Übergang zu einer prozessgesteuerten Organisation konnte sich die Gründerfamilie Hans Grohe aus der operativen Tätigkeit zurückziehen.

Vom Vorstand Sales zum Vorstandsvorsitzenden

Mit 1. August übernimmt nun Hans Jürgen Kalmbach die Rolle des Vorstandsvorsitzenden, bislang fungierte er als Vorstand Sales International. Im Unternehmen ist er seit 1998 und bekleidete mehrere nationale und internationale Führungspositionen. Zu seiner neuen Aufgabe meint er: "Unsere Kunden und deren Wünsche haben in den vergangenen 20 Jahren bei Hansgrohe meinen Weg geprägt und unsere Unternehmenserfolge ermöglicht - diesen Fokus und diese Kundenorientierung werden wir weiter verfolgen und stärken."

Autor/in:
Bettina Kreuter
Werbung

Weiterführende Themen

Aktuelles
12.05.2019

Eine Umfrage unter den BORA-hansgrohe Radprofis zeigt, wie diese duschen. Eines zeigt sich: Für alle ist es Teil der Erholung und Regneration während der 102. Auflage des Giro d’Italia.

Kreativität braucht Freiraum: Ein Blick in das InnoLab von Hansgrohe.
Sanitär
19.04.2019

Am 21. April ist der Welttag der Kreativität. Diesem widmet sich auch der Sanitärhersteller Hansgrohe.

Sanitär
29.03.2019

Mit ihren beiden Marken Axor und Hansgrohe erzielte die global aktive Hansgrohe Group einen Gesamtumsatz von 1,081 Milliarden Euro. Gegenüber dem Geschäftsjahr 2017 entspricht dieses ...

Auf der ISH in Frankfurt von 11. bis 15. März präsentiert Axor die edelste und luxuriöseste Kollektion in seiner Geschichte.
Sanitär
22.02.2019

Auf der ISH wird Axor die edelste Bad-Kollektion in seiner Geschichte zeigen.

Frank Semling wurde für weitere fünf Jahre als Vorstandsmitglied bei Hansgrohe SE bestätigt.
Sanitär
27.01.2019

Einstimmig und vorzeitig verlängerte der Aufsichtsrat der Hansgrohe SE den Vertrag mit Frank Semling um weitere fünf Jahre bis Ende 2024

Werbung