Direkt zum Inhalt

17 neuen Lehrlingen bietet der Haustechnik-Großhändler Odörfer seit September konkrete Zukunftsperspektiven.

Lehre mit Zukunftsblick

03.09.2018

Wer beim Großhändler Odörfer eine Lehre beginnt, hat gute Chancen auch später noch dort zu arbeiten. Denn 9 von 10 Lehrlinge werden später übernommen. Im September haben 17 junge Leute mit ihrer Lehrer begonnen.

Eine Ausbildung mit viel Praxisbezug bietet sich den 17 Lehrlingen, die im September bei Odörfer ihre Berufslaufbahn begannen. Sie erwartet eine drei- bis vierjährige Ausbildung als Großhandels-, Betriebslogistik- oder die Doppellehre als Groß- & Einzelhandelskaufmann (Einrichtungsberatung) beim Großhändler für Haustechnik. Schwerpunkte des Großhändlers sind unter anderem designorientierte Wellness-Oasen, energieeffiziente Heizungen oder smarte Technik für das digital vernetzte Zuhause. „Gemeinsam mit dem Installateur bauen wir an der Welt von morgen, daher setzen wir besonders auf die digitale Vernetzung“, erklärt Hans-Peter Moser, persönlich haftender Gesellschafter der Odörfer Haustechnik KG.

Der Großhändler setzt auf die Nachwuchsförderung und stärkt damit zugleich die regionale Wirtschaft. Als Partnerunternehmen der europaweit tätigen GC-Gruppe profitieren die Auszubildenden von besonderen Chancen und der qualitativ hochwertigen Ausbildung in einer Zukunftsbranche. Insgesamt bildet die OdörferHaustechnik KG aktuell 40 junge Menschen aus. Lehrlings-Verantwortliche nehmen sich viel Zeit, um die individuellen Stärken ihrer jungen Kollegen gezielt zu fördern. Mit Erfolg, wie die Übernahmequote von mehr als 90 Prozent bestätigt. „Wir sind persönlich, fair und verlässlich und bieten jedem Auszubildenden große Chancen in einer der zentralen Zukunftsbranchen an“, informiert Personal-Leiterin Katharina Stelzer.

 

Autor/in:
Redaktion Gebäudeinstallation
Werbung

Weiterführende Themen

Herbert Aichinger (PhG Wagner Haustechnik), Jürgen Klauser (Geschäftsführung LSI) und Bernhard Zwielehner (PhG Steiner Haustechnik) freuen sich auf eine gute Zusammenarbeit der GC-Gruppe Österreich und der LSI.
Aktuelles
16.05.2019

Die LSI-Leistungsgruppe von Installateuren kann somit auf die gesamte GC-Gruppe in Österreich setzen.

Mag. Paul Apfelthaler unterstrich in seiner Rede unter anderem das Motto der 1a-Installateure: "Qualität hat einen Namen“.
Aktuelles
03.05.2019

Unter dem Motto „Qualität hat einen Namen“ bot das 1a-Installateure-Team um Paul Apfelthaler bei seiner 37. Vollversammlung Ende April in Schladming an zwei Tagen ein Feuerwerk an Infotainment. ...

Jasmin Holter-Hofer (r.) und Michael Holter (l.), Geschäftsführung Holter, mit Kindern des Betriebskindergartens HOLTER Bambini
Aktuelles
17.04.2019

Laut Ranking des Magazins trend ist Holter bester Arbeitgeber im Großhandel.

Gratulation an die 3 Erst-Platzierten des Bundeslehrlingswettbewerbes.
Aktuelles
26.03.2019

Florian Bliem vom Lehrbetrieb DBM-Installationstechnik GmbH in Strass i.Z. entschied den Bundeslehrlingswettbewerb für sich.

Josefa Hüttenbrenner (Kulturvereinigung Salzburg) und Mario Schindlmayr (Würth Österreich) mit den Würth Lehrlingen Carolin Filek, Nadine Haiderer und Stefanie Hausmann.
Aktuelles
20.03.2019

Zum ersten Mal besuchten 4.500 Schüler und Lehrlinge ein klassisches Konzert, bei dem Würth Österreich als Sponsor auftritt.

Werbung