Direkt zum Inhalt

Livento wird zum Komplett-Systemanbieter

10.02.2020

Das bisher auf kontrollierte Wohnraumlüftung spezialisierte oberösterreichische Unternehmen wird im Rahmen der Energiesparmesse in Wels seine Gesamtlösung für Innenräume präsentieren, die um Komfort-Kühl-/-Heizdecken inkl. Entfeuchtung sowie Wärmepumpen erweitert wird.

Herzstück der neuen Systemlösung sei aber laut Livento dessen übergeordnete Komplettregelung, die drei Bereiche verbindet und so ein Ganzjahres-Komforterlebnis schafft.

Livento-Geschäftsleiter Jürgen Merkle dazu: „Das Zusammenspiel aller Komponenten ist entscheidend für den Komfort, deshalb ist es uns wichtig dieses komplexe Lüftungs-Kühlung-Heizungs-System mit einer einfachen Gesamtregelung zu steuern. Ein weiterer entscheidender Punkt im Betrieb einer Kühldecke ist die Entfeuchtung – sehr oft wird diese nicht berücksichtigt. Unser System beinhaltet deshalb auch einen Entfeuchter, um so optimale Kühlleistung zu garantieren."

Das Unternehmen liefert nicht einfach nur Komponenten, sondern stellt den Komfort in den Vordergrund und schafft derart umfassende Gesamtlösungen. Lösungen, die neben Neubauten auch in bestehende, reversible Wärmepumpen-Anlagen implementiert werden können. Jürgen Merkle: „Mit unserem neuen Konzept haben unsere Kunden nur mehr einen Ansprechpartner in der Planung sowie in der Wartung der Haustechnik.“

Autor/in:
Redaktion Gebäudeinstallation
Werbung
Werbung