Direkt zum Inhalt

Mit 40 Jahren Branchenerfahrung zu Odörfer

09.11.2018

Harald Koppler ist seit fast 40 Jahren in der Branche tätig und wechselt nun als Vertriebsleiter zu Odörfer nach Linz.

Harald Koppler ist neuer Vertriebsleiter beim Großhändler Odörfer in Linz.

Er kommt gebürtig aus Linz und er bleibt auch in Linz: Harald Koppler arbeitete zuletzt als Verkaufsleiter bei einem österreichischen Haustechnikunternehmen. Nun ist er Vertriebsleiter bei Odörfer Haustechnik in Linz. Koppler freut sich auf seine neue Herausforderung als Vertriebs- und Niederlassungsleiter in seiner Heimatstadt: „Gemeinsam mit meinem neu formierten Team werde ich dafür sorgen, dass wir den richtigen Kurs beibehalten.“

Harald Koppler ist verheiratet und Vater zweier Töchter.

Autor/in:
Redaktion Gebäudeinstallation
Werbung

Weiterführende Themen

Das Messe-Team bereitet sich auf die Frauenthal EXPO im Jänner in Wien vor.
Aktuelles
11.09.2019

Der Countdown zur Frauenthal EXPO in der Marxhalle in Wien von 15. bis 17. Jänner 2020 hat begonnen. Schon jetzt sind nur mehr wenige Messestände frei.

Das 10-jährige energytalk-Jubiläum wurde gemeinsam mit allen Partnern und langjährigen Wegbegleitern gefeiert.
05.07.2019

Die Veranstaltungsreihe energytalk im Sinne einer nachhaltigen Zukunft geht seit zehn Jahren über die Bühne.

Ing. Dragan Skrebic
Aktuelles
03.07.2019

Nachdem Kontinentale Geschäftsführer Franz Vogelsberger 2020 in Pension gehen wird, verstärkt ab kommenden Oktober Ing. Dragan Skrebic die Geschäftsführung.

Markus Missbichler (Leitung Category Management Installation, Frauenthal Service AG), Thomas Stadlhofer (Vorstandsvorsitzender, Frauenthal Service AG), Christian Rüsche (Geschäftsführer, Viega Österreich), Beatrix Ostermann (Vorstand, Frauenthal Service AG)
Aktuelles
01.07.2019

Ab sofort sind die Produkte von Viega in den Regalen ausgewählter ISZ Abholmärkten von SHT, ÖAG und Kontinentale zu finden.

Die Sieger des Vierkampfes der Tiroler Installateure mit Innungsmeisterin Ing. Veronika Opbacher.
Aktuelles
29.05.2019

Mit viel Spaß und Kampfgeist ging der Vierkampf der Tiroler Installateure zu Ende. Nicht nur die Gewinner zeigten sich begeistert.

Werbung