Direkt zum Inhalt
 

Möbeleinkaufsgemeinschaft ab sofort auch im Sanitärbereich aktiv

15.11.2017

"Service&More" sieht sich als offene Plattform, die neue Impulse am Markt setzt und branchenübergreifend agiert.

Der Vorstoß in die Sanitärbranche ist für Geschäftsführer Mag. Christian Wimmer ein logischer Schritt: „Diese Branche ist so vielfältig wie die Einrichtungsbranche – das kennen wir, damit können wir gut umgehen, da kennen wir uns aus".

Österreichs größte Einkaufsorganisation des Einrichtungsfachhandels zielt auf 0,5 bis 1 % des Marktes ab. Daher hat im April dieses Jahres Helmut Veigl als Modulmanager die Verantwortung für das neue Geschäftsfeld übernommen.

Zu den angebotenen Dienstleistungen zählen unter anderem der gemeinsame Einkauf, detaillierte Marketingaktivitäten und Aus- und Weiterbildung. Wie auch bei der "Garant Austria" und der "Wohnunion" soll es eine Erfahrungsaustauschgruppe geben. Wimmer: „Der bestehende Großhandel ist wichtig für die Branche und deren Logistik. Aber Planungen und Schauräume sind unser ursprüngliches Metier.“ Daher wird das Produktsortiment „alles vor der Wand“ umfassen, also Badezimmermöbel, Sanitärausstattung, Armaturen, Duschtrennwände und vieles mehr.
Infos: www.serviceandmore.at

Autor/in:
Redaktion Gebäudeinstallation
Werbung

Weiterführende Themen

Gunnar Modreker ist neuer Niederlassungsleiter bei SFA Sanibroy.
Sanitär
16.10.2018

Gunnar Modreker ist neuer Niederlassungsleiter für Deutschland, Österreich und die Schweiz bei SFA Sanibroy. Der 43-Jährige folgt damit auf Christian Max Spath, der das Unternehmen auf eigenen ...

Heinz Lindinger wird Anfang November neuer Verkaufsleiter der ÖAG in Oberösterreich.
Aktuelles
16.10.2018

Die ÖAG hat mit Heinz LIndinger einen Nachfolger als Verkaufsleiter in Oberösterreich für Leopold Haidvogl gefunden. Seine berufliche Laufbahn neigte sich nach vier Jahrzenten im Sanitär- und ...

KMU können sich ihre Maßnahmen für ein betriebliches Energiemanagment fördern lassen.
Aktuelles
12.10.2018

Installationsbetriebe können nicht nur ihren Kunden helfen, Geld zu sparen. Mit dem richtigen betrieblichen Energiemanagement gibt es auch für KMU eine Förderung.

Sanitär
11.10.2018

In Stuttgart öffnet die Messe Interbad am 23. Oktober ihre Tore. Einer der Aussteller ist Repbabad. Sie ...

Die Hocheffizienz-Umwälzpumpe CPH 2.0 sorgt für einfachern Einbau, einfache Bedienung und höhere Energieeffizienz.
Heizung
09.10.2018

Mit einer neuen Hocheffizienz-Umwälzpumpe kommt warmes Wasser von der Wärmequelle auch warm beim Verbraucher an – sei es Heizkörper, Fußbodenheizung oder Lufterhitzer. Die Hocheffizienz- ...

Werbung