Direkt zum Inhalt
 

Freude bei der Verleihung des Staatspreises: v.l.n.r. Sektionschef DDr. Mang, Christian Kirschenhofer (Mosburger), Christian Schäfer (Laufen), Generalsekretär Dipl-Ing. Esterl.

Nachhaltigkeit auch beim Verpacken

10.12.2018

Für ihr neues Smart Packaging B2B erhielt die Laufen Austria AG nun den Staatspreis für Verpackung.

Bei Laufen wird nicht nur an den Sanitärprodukten gefeilt und ständig nach Innovationen gesucht, sondern auch bei den Verpackungen derselben. "Gemeinsam mit unserem Kartonlieferanten Dunapack Mosburger und Idea haben wir ein Projekt erfolgreich umgesetzt, das die internen Abläufe vereinfacht und dabei auch noch die Ressourcen schont", informiert Marc Viardot, Managing Director Laufen Business Unit Central Europe, Vorstand Laufen Austria und Director Marketing and Products von Laufen.

Verpackungskosten sparen

Die Laufen Pro Waschtische für die beliebten Kombipacks, also Waschtisch und Waschtischunterbau in einem Paket, werden jetzt nicht mehr einzeln voll kartoniert an den Möbelpartner Idea, wo aus diesen Waschtischen und ihren Möbeln jeweils ein Pack entsteht, gesendet. Dank der neuen Transportverpackung werden diese Kombipacks gesamt in der soeben ausgezeichneten Schutzverpackung geschickt. Damit werden Prozess- wie Verpackungskosten gespart.

Entwickelt wurde diese bei einem gemeinsamen Workshop von Laufen Austria mit dem italienischen Möbelproduzenten Idea: Wurden früher leere Kartonagen zur Wiederverwendung von Idea an Laufen Austria retourniert, agiert man nun umweltschonender wie kostengünstiger. Denn die neue Verpackung ist wiederverwendbar, transportsicher und benötigt wenig Platz.

Autor/in:
Bettina Kreuter
Werbung

Weiterführende Themen

Peter Moser ist neuer Außendienstmitarbeiter bei WimTec in Tirol.
Sanitär
12.07.2018

Mit Peter Moser tritt ein gelernter Installateur in die Außendienstmannschaft von WimTec ein. Er ist zuständig für Tirol.

Badezimmer dürfen groß und hochwertig ausgestattet sein. Hier der Blick in ein Hotelbad im Hotel Beethoven in Wien.
Sanitär
22.06.2018

13 Quadratmeter sollte ein Bad haben, wenn es nach den Wünschen der Österreicher geht. Und auch ein Dusch-WC darf dabei sein. Das geht aus einer Marketmind-Umfrage im Auftrag von ...

Gerhard Wieser unterstützt seit April das WimTec-Team.
Sanitär
19.04.2018

Der gelernte Installateur Gerhard Wieser (47) ist neu im Außendienst-Team von WimTec. Er ist Gebietsvertriebsleiter in Oberösterreich und Salzburg.

Grafik: Marktentwicklung Sanitärprodukte total | Hersteller-Umsatz 2017 nach Produktgruppen
Sanitär
05.04.2018

Der Markt für Sanitärprodukte entwickelte sich 2017 in Österreich zwar erfreulich. Dennoch konnten den Aufschwung nicht alle Warengruppen nutzen.

Gerd Kroiss ist seit dem 1. Juni 2017 neuer Vertriebsleiter bei Kaldewei.
Sanitär
10.08.2017

Gerd Kroiss ist seit dem 1. Juni 2017 neuer Vertriebsleiter bei Kaldewei. In seiner Funktion steuert er die vertrieblichen Aktivitäten des international tätigen Premiumherstellers von emaillierten ...

Werbung