Direkt zum Inhalt
 

Neue Energielösungen gesucht

13.06.2018

Auch Wien Energie ruft innovative Start-ups auf, sich bis 15. Juli zu melden. Der Schwerpunkt der Innovation Challenge 2018 liegt auf den Bereichen Smart Infrastructure, E-Mobilität, Arbeiten 4.0, Photovoltaik und intelligente Kundenlösungen.

Ziel der Innovation-Challenge ist es, konkrete Geschäftsmodelle und Services im Energiebereich zu erarbeiten. Diese werden gemeinsam von Wien Energie-Experten und dem Start-up umgesetzt. Angestrebt wird eine langfristige Partnerschaft mit den Start-ups.

Online-Anmeldung bis 15. Juli 2018

Bis spätestens 15. Juli 2018 können sich Start-ups mit ihren Ideen einfach online unter http://innovation-challenge.wienenergie.at bewerben. Die zehn besten Start-ups werden im September zum Innovation-Camp eingeladen, bei dem sie mit Experten von Wien Energie drei Tage lang ihre Ideen konkretisieren und weiterentwickeln können. Die fünf erfolgversprechendsten Projekte werden anschließend von einer Jury ausgewählt und die Start-ups können bis Jahresende einen Prototyp entwickeln, der im großen Finale der Innovation Challenge 2018 präsentiert wird. 

Autor/in:
Redaktion Gebäudeinstallation
Werbung
Werbung