Direkt zum Inhalt
Der österreichische BIomasseverband bietet im Frühjahr 2021 Zertifizierungs- und Weiterbildungs-Seminare an.

Neue Seminare für Biowärme-Installateure

10.11.2020

Die ersten Seminar-Termine im Jahr 2021 für angehende und bestehende Biowärme-Installateure stehen fest. Bei uns erhalten Sie einen Überblick:

Zertifizierungsseminare 2021

Oberösterreich

21. bis 22. Jänner 2021 + 28. bis 29. Jänner 2021, LK Gästehaus GmbH, Auf der Gugl 3, 4021 Linz

Vorarlberg

11. bis 12. Februar 2021 + 28. bis 29. Jänner 2021, WIFI, Dornbirn, Bahnhofstarße 24, 6850 Dornbirn

 

Die Teilnahmegebühr von 550 Euro (exkl. MwSt.) pro Person beinhaltet insgesamt 5 Seminartage, Pausenbewirtung und einen umfangreichen Seminarordner mit CD.Beginnzeit jeweils 9 Uhr, Ende zwischen 16 und 17 Uhr. 
Für den Praxistag erhalten die Teilnehmer in den Theorieseminaren eine Liste der veranstaltenden Biomassekesselfirmen mit Kontaktpersonen.

Teilnahmeberechtigt sind nur Heizungsinstallateure mit Lehrabschluss oder gleichwertiger Ausbildung (ein Nachweis ist zu erbringen).

Informationen und Anmeldung zu den Zertifizierungsseminaren finden Sie unter: www.biowaermepartner.at/biowaerme-installateur/zertifizierungs-seminar/

Weiterbildungs-Seminar

Um die markenrechtlich geschützte Bezeichnung "Biowärme-Installateur" weiterhin führen zu können, ist alle drei Jahre eine Weiterbildungsveranstaltung des Österreichischen Biomasse-Verbandes zu besuchen. Als zertifizierter Biowärme-Installateur® erhalten Sie von uns eine persönliche Einladung drei Jahre nach dem letzten Biowärme-Seminar. 2021 widmen wir uns der Zukunft der Holzheizungen, um für heutige Anforderungen moderne Lösungen zu finden.

Datum
Veranstaltungsort
Adresse

 
 
 

Mi, 20. Jän. 2021
LK-Gästehaus GmbH
Auf der Gugl 3, 4021 Linz

Mi, 10. Feb. 2021
WIFI Dornbirn
Bahnhofstraße 24, 6850 Dornbirn

Do, 25. Feb. 2021
LBS Zistersdorf
Schlossplatz 7, 2225 Zistersdorf

Do, 04. Mär. 2021
BLT Wieselburg
Rottenhauserstraße 1, 3250 Wieselburg

Do, 11. Mär. 2021
Tiroler Wirtschaftskammer
Wilhelm-Greil-Straße 7, 6020 Innsbruck

Do, 18. Mär. 2021
Bauakademie Übelbach
Gleinalmstraße 73, 8124 Übelbach

Do, 08. Apr. 2021
Kultur- und Kongresshaus am Dom
Leo-Neumayer-Platz 1, 5600 St. Johann im Pongau

Teilnahmeberechtigt sind zertifizierte Biowärme-Installateure®, die das Basis-Seminar bereits absolviert haben. 

Kosten: Weiterbildungstag – 170 Euro zuzüglich 20% MwSt (inkl. Unterlagen, Pausenbewirtung und Zertifikatsverlängerung)

Informationen und Anmeldung zu diesen Seminaren finden Sie unter: www.biowaermepartner.at/biowaerme-installateur/weiterbildungs-seminar/

Autor/in:
Redaktion Gebäudeinstallation
Werbung

Weiterführende Themen

Heizung
08.06.2019

Eine Erhebung der Statistik Austria zeigt: Mehr als 30 % (61 PJ) des heimischen Raumwärmeeinsatzes von insgesamt etwa 200 Petajoule (PJ) entfielen 2017/18 auf Scheitholz-, Pellets- oder ...

Heizung
07.11.2018

In Tirol hat die Biomasse mit einem Anteil von 36 Prozent bei der Raumwärme das Heizöl überholt.

Es könnte mehr Holz sein, dass in Oberösterreich zur Energiewende eingesetzt wird.
Heizung
07.09.2018

Der vom Österreichischen Biomasse-Verband durchgeführte Energiewende-Check zeigt, dass man in Oberösterreich noch immer stark von Kohle, Öl und Gas abhängig ist. Gleichzeitig produziert das Land ...

Das Waldbiomassekraftwerk Simmering ist das größte Holzheizkraftwerk Österreichs.
Heizung
08.08.2018

Auch wenn die Wiener beim Energiesparen die Nase vorne haben, so gibt es in punkto Erneuerbare Energien doch noch einiges an Aufholbedarf. Davon ist der Österreichische ...

Aktuelles
13.06.2017

Die qm heizwerke Fachtagung zur Information und Weiterbildung für PlanerInnen und BetreiberInnen von Biomasseheizwerken und Nahwärmenetzen befasst sich dieses Jahr mit “neuen Wegen“ für die ...

Werbung