Direkt zum Inhalt
 

Die neue Website von Austria Email

Neues virtuelles Gesicht

11.02.2019

Austria Email gestaltete seine Website neu und verstärkt den Dialog nach außen.

Die Austria Email AG gestaltete eine moderne Website für die verschiedensten Zielgruppen wie Installateure, Bauträger, Planer, Wohnbaugenossenschaften, Fachgroßhandel und Endkunden mit klassisch-elegantem Design und einfacher Navigation. Die breite Palette der Produkte und angebotenen Lösungen stehen im Mittelpunkt, dabei setzt das Unternehmen auf den persönlichen Dialog mit Interessenten und Kunden (Kundenservice, Social Media). Der Produktbereich ist nach demselben Schema aufgebaut wie die Preislisten und Produktkataloge.

Mit der neuen Website unter dem Leitgedanken des Unternehmens – Qualität für Lebensräume – positioniert sich das Unternehmen auch als attraktiver Arbeitgeber, vom Lehrling bis zur Führungskraft. Die Umsetzung erfolgte durch das Zusammenspiel zweier Teams, ein Team der Agentur supseven (Wien/Linz) und das Marketingteam der Austria Email.

Schwerpunkt Wärmepumpen

Im Winter und Frühjahr – zur „Messesaison“ – wird ein besonderer Schwerpunkt auf Wärmepumpen gelegt. Ende 2018 wurde Austria Email vom Beratungsunternehmen Kreutzer, Fischer & Partner als Marktführer bei Wärmepumpen in Österreich identifiziert. Austria Email AG Vorstand Dr. Martin Hagleitner betont: „Unsere Wärmepumpen erfreuen sich großer Nachfrage bei den diversen Fach- und Publikumsessen, das wollen wir auch online unterstützen.“

In den nächsten Wochen wird auf der Website noch der Wärmepumpen-Finder integriert. Für die Fachkunden-Mitglieder des Austria Email Partnerklubs steht außerdem ein eigener Login Bereich zur Verfügung.

 

Autor/in:
Redaktion Gebäudeinstallation
Werbung

Weiterführende Themen

Martin Hagleitner freut sich auf die Teilnahme an vielen Messen.
Aktuelles
03.01.2019

Austria Email wird im Frühjahr auf vielen Messen vertreten sein. Dort gibt es auch eine Schwimmbadwärmepumpe zu gewinnen.

Der Markt für Heizkessel ging 2018 weiter zurück.
Heizung
21.12.2018

Die neuesten Erhebungen von Branchenradar.com zeigen: Der Verkauf von Heizkesseln sinkt um 1 Prozent, der von Wärmepumpen steigt um 4 Prozent.

Austria Email-Vorstand Dr. Martin Hagleitner bringt 2019 eine Wärmepumpe für Schwimmbäder auf den Markt.
Heizung
11.12.2018

Das aktuelle Branchenradar von Kreutzer, Fischer & Partner kennt Zahlen und Einsatzgebiete von Wärmepumpen in Österreich.

Ing. Mag. Georg Trnka und DI Peter Traupmann präsentieren den aktuellen Heizkostenvergleich der Österreichischen Energieagentur.
Aktuelles
13.11.2018

Der Heizkostenvergleich der Österreichischen Energieagentur zeigt, welches Heizsystem bei den Kosten und bei den Auswirkungen auf die Umwelt vorne liegt.

Der Vorstand des Zukunftsforum SHL: Landesinnungsmeister Andreas Rotter, Martin Hagleitner, Hans-Jörg Dullinger, Wilhelm Joerg und Bundesinnungsmeister Michael Mattes.
Aktuelles
11.11.2018

Das Zukunftsforum SHL sieht Konsumentenbefragungen als wichtige Entscheidungsgrundlage für weitere Aktivitäten.

Werbung