Direkt zum Inhalt

Nur noch wenige Tage bis zu den "Energy Days"

15.02.2018

Zum globalen Branchentreffen der Energieeffizienz- und Erneuerbaren-Branche vom 28.2. – 2. März 2018 in Wels werden wieder rund 600 Teilnehmer aus über 60 Ländern erwartet.

Als eine der größten jährlichen Konferenzen zu Energie-Effizienz und erneuerbare Energie in Europa haben sich die World Sustainable Energy Days in den letzten Jahren zu einem globalen Branchentreff etabliert. "Die einzigartige Kombination von Veranstaltungen versammelt jedes Jahr Experten aus aller Welt in Wels", freut sich Gerhard Dell, Geschäftsführer des Veranstalters Energiesparverband.

Verschiedene Fachkonferenzen bieten die Gelegenheit, sich über aktuelle Trends in der Energiewelt zu informieren. Interaktive Events laden zum Networking ein. Die WSED informieren über Technologien, Strategien und Märkte, zeigen Trends in der Energie-Branche auf und bieten die Chance auf neue Kooperationen und Partnerschaften.

Vom 28.2. bis 2. März stehen die Themen Energieeffizienz und Biomasse im Fokus. Es gibt die drei Hauptkonferenzen

  • Europäische Pelletskonferenz
  • Young Researchers Conference: Biomass & Energy Efficiency
  • Europäische Energieeffizienzkonferenz mit den Konferenzteilen "Energieeffizienz Business Konferenz", "Technologie-Innovationen: Energie und Gebäude" und der Konferenz E-Mobilität & smarte Gebäude

Längst haben sich die "Energy Days" als globales Expertenforum etabliert, die einen Ausblick auf die Entwicklungen und Möglichkeiten in europäischen und weltweiten Märkten bieten.

Detailprogramm: http://www.wsed.at/de/world-sustainable-energy-days.html

Autor/in:
Redaktion Gebäudeinstallation
Werbung

Weiterführende Themen

Auch wenn die Kunden im Vorjahr wieder mehr Möbel ins Bad holten, so hatten höherpreisige Modelle doch das nachsehen.
Sanitär
20.06.2018

Möbel halten wieder Einzug in heimische Badezimmer. Dies bestätigt eine Marktstudie von Branchenradar.com Marktanalyse. Der Grund zur Freude ist bei ...

Die Super Marios mit Thomas Steiner (Außendienst, GC Gebäudetechnik), Bernhard Weber (Leitung Vertrieb ODÖRFER Wr. Neustadt) und Andreas Woisetschläger (Verkaufsleiter HTI Österreich)
Aktuelles
20.06.2018

Da staunten die 250 geladenen Installateurpartner und Besucher der Goßhändler Odörfer Haustechnik, GC Gebäudetechnik und HTI Schmidt’s Weyland beim Tag der offenen Lagertür nicht schlecht: Das ...

Gemeinsam für die Trinkwasserhygiene: PD Mag. Dr. Alexander Indra (AGES), KR Herbert Wimberger (FORUM Wasserhygiene) und KR Alfred Laban (Bundesinnung der Sanitär-, Heizungs- und Lüftungstechniker)
Sanitär
14.06.2018

Das Nicht-Beachten der Trinkwasserhygiene kann nicht nur zu gesundheitlichen Risiken führen, sondern Vermieter auch teuer zu stehen kommen. Eine repräsentative Umfrage des Forums ...

Aktuelles
13.06.2018

Auch Wien Energie ruft innovative Start-ups auf, sich bis 15. Juli zu melden. Der Schwerpunkt der Innovation Challenge 2018 liegt auf den Bereichen Smart ...

Die Verleihung des Technik fürs Leben-Preises erfolgte am ersten Festabend.
Heizung
13.06.2018

Mit einem rauschenden Fest und der Verleihung des Technik fürs Leben-Preises beging Bosch das 100-jährige Bestehen seiner Gesellschaft in Österreich.

Werbung