Direkt zum Inhalt

Mag. Michael Bauer und Christine Steinauer (Laufen Austria), Bernhard Karlsberger (Hansa Austria), Evelyn Sillip und Christian Buchbauer (Geberit) freuen sich über die Auszeichnung ihrer Unternehmen als „Österreichs beliebteste OaseBad Marke 2018“.

Österreichs beliebteste OaseBad-Marken

15.03.2018

6.371 Österreicherinnen und Österreicher haben in den vergangenen Wochen und Monaten bei der großen OaseBad Markenbadpromotion mitgemacht, bei der es OaseBad Markenbäder im Wert von 20.000 Euro zu gewinnen gab.

Im Rahmen der OaseBad Markenbadpromotion waren die Mitspieler unter anderem aufgefordert, sich mit den Marken der OaseBad Industriepartner auseinanderzusetzen und ihre Lieblingsmarken im Sanitärbereich bekanntzugeben. Während der Energiesparmesse in Wels wurden jene drei Unternehmen ausgezeichnet, die bei dieser Abfrage bei Endkonsumenten die meisten Stimmen erzielen konnten.

Mag. Michael Bauer (Laufen Austria), Christian Buchbauer (Geberit) und Bernhard Karlsberger (Hansa Austria) erhielten aus den Händen von BIM-Stv. Karl Pech eine Urkunde und eine Flasche „Goldstück“ als Anerkennung.

Diese drei Marken dürfen sich ab sofort als „Österreichs beliebteste OaseBad Marke 2018“ bezeichnen und werden auf der OaseBad Website auch als solche gekennzeichnet.

Autor/in:
Redaktion Gebäudeinstallation
Werbung

Weiterführende Themen

Im April 2018 erreicht Geberit einen Meilenstein in der Produktion des Mapress Versorgungssystems: Das milliardste Pressfitting wird produziert. Geberit vergoldet und verlost diesen Fitting im Rahmen eines Gewinnspiels.
Aktuelles
18.04.2018

Der milliardste Pressfitting des Mapress System wird heuer bei Geberit produziert. Danach wird er vergoldet und gelangt mit weiteren Preisen zur Verlosung.Das Gewinnspiel läuft bis 18. Mai.

Aktuelles
16.04.2018

Sowohl Aussteller als auch Besucher zeigten sich größtenteils zufrieden mit der Teilnahme und dem Besuch der SHK-Branchenmesse in Nürnberg.

Rolf Gleißner von der WKÖ fordert, dass Strafen gegen ausländische Unternehmer auch in ihrem Land durchgesetzt werden.
Aktuelles
16.04.2018

Die Wirtschaftskammer warnt, dass Lohn- und Sozialdumping heimische Unternehmen gefährden.  Dementsprechend müsse die Durchsetzbarkeit der Strafen Priorität haben.

Grohe und Nest kooperieren.
Sanitär
13.04.2018

Kunden von Grohe können ab sofort das intelligente Wasserkontrollsystem "Sense Guard" mit den vernetzten Haushaltsgeräten von Nest und mit Nest-kompatiblen Marken verbinden.

Beim Würth-Spatenstich: Bezirkshauptmann Mag. Josef Kronister, Bürgermeister Johann Hell, LH-Stv. Dr. Stephan Pernkopf, Alfred Wurmbrand und Willi Trumler, Geschäftsführer Würth Österreich.
Aktuelles
13.04.2018

Bis Herbst 2019 investiert Würth an seinem Standort in Böheimkirchen (NÖ) 20 Millionen Euro in einen modernen Logistik-Zubau.

Werbung