Direkt zum Inhalt

Der Vorstand des Zukunftsforum SHL: Landesinnungsmeister Andreas Rotter, Martin Hagleitner, Hans-Jörg Dullinger, Wilhelm Joerg und Bundesinnungsmeister Michael Mattes.

Rückmeldungen der Konsumenten wichtig

11.11.2018

Das Zukunftsforum SHL sieht Konsumentenbefragungen als wichtige Entscheidungsgrundlage für weitere Aktivitäten.

Bei der Generalversammlung des Zukunftsforums SHL konnte der im Frühjahr 2017 gegründete Verein auf mehr als 100 Gespräche mit Entscheidungsträgern (zuletzt mit Staatssekretär Hubert Fuchs im Finanzministerium), zwei Kampagnen für Konsumenten zur Information über die Modernisierung von Anlagen zur Wärmeerzeugung und Warmwasseraufbereitung und die Mitarbeit in zahlreichen Arbeitsgruppen zur Gestaltung der Rahmenbedingungen zurückblicken.

„2019 sind vor allem neu gestaltete Info-Events für Sanierungsberater sowie eine verstärkte Kommunikation in Richtung Konsumenten geplant“, verrät Zukunftsforum-Obmann Andreas Rotter. Zur Vorbereitung wurde eine Konsumentenumfrage zur Bereitschaft zur Heizungserneuerung beim Meinungsforscher Peter Hajek beauftragt. Die Ergebnisse werden im Jänner präsentiert.

Bis Jahresende sind einige weitere Termine mit politischen Entscheidungsträgern fixiert, eine neue Arbeitsgruppe zur Optimierung der Energieberatung in Österreich nimmt im November ihre Arbeit auf.

Autor/in:
Bettina Kreuter
Werbung

Weiterführende Themen

Heizung
11.02.2019

Austria Email gestaltete seine Website neu und verstärkt den Dialog nach außen.

Der Vorstand des Zukunftsforum SHL mit Bundesinnungsmeister Michael Mattes (rechts): Andreas Rotter, Martin Hagleitner, Hans-Jörg Dullinger und Wilhelm Jörg.
Heizung
07.01.2019

Eine Umfrage des Zukunftsforum SHL zeigt, dass vor allem Heizöl-Haushalte bereit zum Umstieg sind.

Martin Hagleitner freut sich auf die Teilnahme an vielen Messen.
Aktuelles
03.01.2019

Austria Email wird im Frühjahr auf vielen Messen vertreten sein. Dort gibt es auch eine Schwimmbadwärmepumpe zu gewinnen.

Austria Email-Vorstand Dr. Martin Hagleitner bringt 2019 eine Wärmepumpe für Schwimmbäder auf den Markt.
Heizung
11.12.2018

Das aktuelle Branchenradar von Kreutzer, Fischer & Partner kennt Zahlen und Einsatzgebiete von Wärmepumpen in Österreich.

Bundesinnungsmeister Michael Mattes und Zukunftsforum-Obmannstellvertreter Martin Hagleitner konnten die Branchenanliegen bei der Messe auch kurz mit Finanzminister Hartwig Löger ansprechen.
Aktuelles
22.10.2018

Auf den ersten Blick einen ungewöhnlichen Ort suchte sich das Zukunftsforum SHL, um zu informieren. Auf den zweiten Blick passten sie aber ganz gut zur Gewinn Messe nach Wien.

 

Werbung