Direkt zum Inhalt

So bestellen Installateure ihr Material

08.05.2018

Im April-Newsletter wollten wir von Ihnen im Rahmen unserer „Frage des Monats“ wissen, wie Sie Ihr Material in der Regel für die Baustelle bestellen. Herzlichen Dank an dieser Stelle für die zahlreichen Rückmeldungen. Und hier sind auch schon die Ergebnisse (Mehrfachnennungen waren zulässig):

45% Prozent bestellen ihr Material online, 20% telefonisch und 2% Prozent nutzen noch das gute alte Fax.

Den persönlichen Kontakt schätzen rund ein Drittel: 20% von ihnen holen das Material beim Direkteinkauf im Abholzentrum und 11% bestellen es beim Außendienstmitarbeiter.

Werbung

Weiterführende Themen

Das waren die österreichischen Teilnehmer bei den WorldSkills 2017.
Aktuelles
18.05.2018

Dass Österreich ein Land erfolgreicher Lehrabsolventen ist, bewies Installateur Armin Taxer, der 2017 die ...

"The Brick" soll bereits im Herbst nächsten Jahres fertig sein.
Aktuelles
18.05.2018

Die Ausführung der Gebäudetechnik der Biotope Offices „The Brick“ am Wienerberg in Wien wird Caverion Österreich übernehmen. DieHeizungs-, Klima-, Lüftung- und ...

Mag. Patricia Schindler ist Ansprechpartnerin für das Symbosium.
Aktuelles
17.05.2018

Das Thema des "Symposiums Energieeffizienz" dieses Jahr ist: „Energieeffizienz im Gebäudesektor - Neubau und Sanierung“.Veranstaltet wird es von der Deutschen Handelskammer am 5. Juni.

Heizung
17.05.2018

Die geplante Verlängerung des Sanierungsschecks wird vom Zukunftsforum SHL begrüßt. Nötig seien eine unbürokratische und modulartige Ausgestaltung sowie laufende Evaluierung.

Artweger verspricht mit seiner neuen Artclear Glasoberfläche eine dauerhafte Lösungen für reinigungsfreundliche Oberflächen.
Sanitär
16.05.2018

Die spezielle Oberfläche Artclear Glas von Artweger weist Wasser ab, Kalk und Schmutz finden keinen Halt. Das Besondere daran ist, dass es nicht nur für ein ...

Werbung