Direkt zum Inhalt

So viele Angebote schreiben Installateure

05.06.2018

In unserem Mai-Newsletter versuchten wir im Rahmen unserer „Frage des Monats“, wie viele Angebote es braucht, bis es zu einem konkreten Auftrag kommt. Herzlichen Dank für die zahlreichen Rückmeldungen. Und das haben Sie uns rückgemeldet:

11 Prozent der Installateure müssen mehr als sechs Angebote oder Kostenvoranschläge vorlegen, bevor sie wirklich zu einem Auftrag kommen. Zwischen drei und sechs Angebote schreiben 22 Prozent und die glückliche Gruppe jener, die weniger als drei Angebote machen muss, macht 67 Prozent der Installateure aus.

Werbung

Weiterführende Themen

Sanitär
09.08.2018

Mit der Flutbox bietet Jung Pumpen Hochwasserschutz in kompakter Form. Um einen Überblick über alle Möglichkeiten dieses Angebots zu bieten, wurde nun eine eigene Website unter ...

Das Waldbiomassekraftwerk Simmering ist das größte Holzheizkraftwerk Österreichs.
Heizung
08.08.2018

Auch wenn die Wiener beim Energiesparen die Nase vorne haben, so gibt es in punkto Erneuerbare Energien doch noch einiges an Aufholbedarf. Davon ist der Österreichische ...

Sowohl Clemens Doppler und Alexander Horst als auch Veranstalter Hannes Jagerhofer gratulierten Peter Ernst von Geberit zu 40 Jahren Dusch-WC und schnitten am zweiten Tag des Vienna Major die Riesentorte an.
Sanitär
07.08.2018

Beachvolleyball-Veranstalter Hannes Jagerhofer streute Geberit, einem der Partner des Vienna Major, das vom 1. bis 5. August auf der Wiener Donauinsel die Massen begeisterte, für dessen Support ...

Aktuelles
07.08.2018

Als ob dieser Sommer nicht ohnehin schon warm genug wäre, präsentieren wir Ihnen in der kommenden Printausgabe, die ab 16. August auf Ihrem Schreibtisch liegen sollte, auch noch weitere heiße ...

Beim Lokalaugenschein in Schwechat (NÖ): EVN Vorstandssprecher Stefan Szyszkowitz; Schwechater Bürgermeisterin Karin Baier; LH-Stv. Stephan Pernkopf; Christian Huber, Braumeister der Region; Andreas Urban, Braumeister Schwechat
Heizung
07.08.2018

900 Wohneinheiten werden in den kommenden Jahren auf den ehemaligen Brauereigründen in Schwechat (NÖ) gebaut. EVN und Brau Union ...

Werbung