Direkt zum Inhalt
 

Umsatzrekord für Hansgrohe

29.03.2019

Mit ihren beiden Marken Axor und Hansgrohe erzielte die global aktive Hansgrohe Group einen Gesamtumsatz von 1,081 Milliarden Euro. Gegenüber dem Geschäftsjahr 2017 entspricht dieses ausschließlich organische Wachstum einer Steigerung von 1,5 Prozent (währungsbereinigt 3,1 Prozent).

Die Hansgrohe Group erwirtschaftete 2018 rund 77 Prozent ihres Umsatzes im Ausland und lieferte Produkte in über 140 Länder. Die Gesamtmitarbeiterzahl stieg 2018 um rund 3,6 Prozent auf 4.687. Den größten Umsatzanteil mit rund 247 Millionen Euro generierte das Unternehmen aus dem Schwarzwald nach wie vor in seinem Heimatmarkt. Das in Deutschland erzielte Wachstum von 4 Prozent liegt über dem Durchschnitt der deutschen Gebäudearmaturenhersteller, die laut VDMA (Verband Deutscher Maschinen- und Anlagenbau) im deutschen Markt nur einen Zuwachs von einem Prozent ausweisen (1). Auch in China, dem zweitwichtigsten Markt des Global Players, weist das Unternehmen währungsbereinigt mit insgesamt rund 150 Millionen Euro Umsatz ein äußerst respektables Wachstum von rund 17 Prozent aus. Dieses Umsatzplus liegt zehn Prozentpunkte über dem offiziell vom chinesischen Statistikamt ausgewiesenen Wirtschaftswachstum von 6,6 Prozent (2), ein Indikator für wachsende Marktanteile des Armaturen- und Brausenherstellers aus Schiltach. Der Umsatz im Reich der Mitte wächst auch durch die von Hansgrohe speziell für den chinesischen Markt entwickelten Produkte, wie Kombipakete von Küchenarmaturen und Spülen sowie Armaturen mit Trinkwasserfiltern zur Verbesserung der Wasserqualität.

Autor/in:
Redaktion Gebäudeinstallation
Werbung

Weiterführende Themen

Der HANSAEMOTION-Wellfit-Thermostat bietet drei voreingestellte Wassertherapieprogramme – entwickelt mit Medizinern und Gesundheitsexperten
Sanitär
07.04.2019

Digital Health im Privatbad: Hansa sorgt mit neuen Ansätzen für Erhalt der Gesundheit beim Duschen.

Sanitär
22.02.2019

Carsten Müller hörte nach elf Jahren als Geschäftsführer bei Alape auf, Michael Grohmann übernahm.

Auf der ISH in Frankfurt von 11. bis 15. März präsentiert Axor die edelste und luxuriöseste Kollektion in seiner Geschichte.
Sanitär
22.02.2019

Auf der ISH wird Axor die edelste Bad-Kollektion in seiner Geschichte zeigen.

Peter Wimberger zeigt mit seinem Team die Neuheiten auf der Energiesparmesse Wels
Sanitär
28.01.2019

Auf der Energiesparmesse Wels zeigt der niederösterreichische Sanitärhersteller WimTec seine Neuheiten.

Frank Semling wurde für weitere fünf Jahre als Vorstandsmitglied bei Hansgrohe SE bestätigt.
Sanitär
27.01.2019

Einstimmig und vorzeitig verlängerte der Aufsichtsrat der Hansgrohe SE den Vertrag mit Frank Semling um weitere fünf Jahre bis Ende 2024

Werbung