Direkt zum Inhalt

Umweltzeichen für heimischen Rohr- und Klimasystem-Innovator

28.09.2020

Das Umweltministerium hat KE KELIT kürzlich mit dem Umweltzeichen eine der bedeutendsten Auszeichnungen für nachhaltige österreichische Qualitätsprodukte, verliehen. 

Das mittelständische Familienunternehmen in Linz an der Donau beschäftigt sich seit mehr als 70 Jahren mit der Entwicklung, der Herstellung und dem Vertrieb von innovativen Rohrsystemen aus Kunststoff und Metall. Das Sortiment umfasst die Anwendungsbereiche Trinkwasserinstallation, Heizen, Kühlen, Industrie und Fernwärme, dessen Lösungen neben Österreich in die ganze Welt gehen.  

Senator Karl Egger, Geschäftsführender Gesellschafter: "Energieeffizientes Wirtschaften schont die Umwelt und die Ressourcen – und dieser sorgsame Umgang mit unserem Planeten ist ein wesentlicher Bestandteil der Unternehmenskultur von KE KELIT. Die Rücksicht auf nachfolgende Generationen und deren Bedürfnisse wird stets bei sämtlichen Prozessen berücksichtigt. Wir sind daher bestrebt, umwelt- und ressourcenschonende Produkte zu entwickeln. Dies zahlt sich nicht nur für unsere Kunden und Partner aus, sondern auch für die gesamte Gesellschaft".  

Für die Auszeichnung mit dem Umweltzeichen ist es Voraussetzung, ein Abfallwirtschaftskonzept sowie ein Umweltmanagementkonzept erfolgreich zu ratifizieren, was durch die Audit-Ergebnisse der ÖNORM ISO 14001 gegeben ist.   

Autor/in:
Redaktion Gebäudeinstallation
Werbung
Werbung