Direkt zum Inhalt

Und er steigt und steigt und ...

08.10.2018

Zum fünften Mal in Folge steigt der Gaspreis, wie die Österreichische Energieagentur berichtet. Damit liegt er im Jahresvergleich bereits um 41 Prozent höher.

Der Österreichische Gaspreisindex (ÖGPI) steigt im Monatsvergleich um 6 Prozent. Ähnlich hohe Preise gab es zuletzt im Sommer 2014. Auch im Vergleich zum Vorjahr steigt der ÖGPI und liegt mit einem Indexstand von 95,5 Punkten um 41 Prozent über dem Wert des Vorjahres.
https://www.energyagency.at/oegpi.html

Autor/in:
Redaktion Gebäudeinstallation
Werbung

Weiterführende Themen

Pressekonferenz mit Vbgmin. Hebein, GR Peter Kraus und Mag. Bernd Vogl zum Thema Klimaschutz.
Heizung
01.08.2019

Die Stadt Wien legt ein Fachkonzept zur Energieraumplanung vor und schafft Klimaschutz-Zonen.

Michael Haselauer, Vizepräsident der Österreichischen Vereinigung für das Gas- und Wasserfach (ÖVGW)
Aktuelles
22.07.2019

Die Österreichischen Vereinigung für das Gas- und Wasserfach (ÖVGW) weiß, wie gefährliche CO-Unfälle vermieden werden können. Mit der Hilfe von Fachhandwerkern.

DI Peter Weinelt, Obmann des Fachverband Gas Wärme und stellvertretender Generaldirektor der Wiener Stadtwerke, Prof. Mag. Herbert Lechner, stellvertretender Geschäftsführer und wissenschaftlicher Leiter der Österreichischen Energieagentur und Mag. Michael Mock, Geschäftsführer des Fachverband Gas Wärme (v.l.n.r.)
Aktuelles
24.05.2019

Beachtliche Zahlen legt eine Studie der Österreichischen Energieagentur vor: 21 Milliarden Euro an österreichischer Wertschöpfung und bis zu 10.000 Arbeitsplätze bis 2050 durch die „Greening the ...

Die neuen Mapress Edelstahlrohre sind mit gelbem, enganliegendem PP-Kunststoff ummantelt.
Aktuelles
03.12.2018

Passend zur überarbeiteten ÖVGW Erdgasrichtlinie G K21 erweitert Geberit ab Jänner 2019 das Mapress Edelstahl Gas Sortiment.

Ing. Mag. Georg Trnka und DI Peter Traupmann präsentieren den aktuellen Heizkostenvergleich der Österreichischen Energieagentur.
Aktuelles
13.11.2018

Der Heizkostenvergleich der Österreichischen Energieagentur zeigt, welches Heizsystem bei den Kosten und bei den Auswirkungen auf die Umwelt vorne liegt.

Werbung