Direkt zum Inhalt

Der VIZ-Vorstand rund um Präsident Reinhold Scheuchl (3.v.r.) freut sich auf den Trendkongress am 14. November.

VIZ-Trendkongress am 14. November

11.11.2019

Viel Neues beim VIZ-Trendkongress am 14. November: neuer Ort (Bruno in Brunn am Gebirge) und erstmals vier Vortragende.

Der Trendkongress des Verbandes der Installations-Zulieferindustrie (VIZ) ist zu einem wichtigen Bestandteil im Branchenjahr geworden. Heuer wird er an einem neuen Ort, dem Bruno in Brunn am Gebirge nahe Wien, ausgetragen.

"Als Vortragende konnten wir heuer Prof. Helga Kromp-Kolb zum Thema Klimaschutzziele und Nachhaltigkeit, Lucas Hoffmann zum Thema Social Media Marketing und Robert Seeger zum Thema Marke und Marketing gewinnen", freut sich VIZ-Präsident Reinhold Scheuchl. Arno Kloep wird mit den neuesten Marktdaten, neuen Geschäftsmodellen und Buyer Persona “SHK-Handwerker” sowie der Performance der Großhändler während des Kongresses seine Vorträge pointiert gestalten.

Beginn ist um 9 Uhr, das Ende für 17 Uhr angesetzt.

Informationen und Anmeldung:
www.viz.at/trendkongress-2019/2961/

Autor/in:
Bettina Kreuter
Werbung

Weiterführende Themen

Aktuelles
05.02.2014

Im Gespräch mit dem Fachmagazin „Gebäude Installation“ verrät VIZ-Präsident Dipl.-Btw. Reinhold W. Scheuchl, mit welchen Maßnahmen er den Verband der Installateur-Zulieferindustrie als „One-Stop- ...

Werbung