Direkt zum Inhalt

„Warum kostet das bei Ihnen mehr als im Internet?“

20.08.2014

In Zusammenarbeit mit dem Verband der Installationszulieferndustrie (VIZ) liefert Ihnen die „Gebäude Installation“ in jeder Ausgabe Argumente, die vor allem der grassierenden „Rabattitis“ den Schrecken nehmen, indem der Wert des Preises mit Fakten unterlegt wird. Teil 4 unserer Serie hat den „Service“ im Fokus.

Wir gehen vorher in den Heizungskeller!

Bei einer neuen Heizungsanlage gehen wir vor Erstellung des Angebots in Ihren Heizungsraum. Wir prüfen zum Beispiel ganz trivial, ob der neue Kessel / der neue Wärmeerzeuger überhaupt durch die Tür passt und am alten Standort aufgestellt werden kann. Wichtiger ist jedoch, dass wir auch prüfen und berechnen, welche Leistungsgröße der neue Wärmeerzeuger haben muss und wie sich die mögliche Änderung auf die Rohrdurchmesser, Ventilgrößen und die Förderleistung der Pumpe auswirkt. Die versprochene Effizienz der Heizungsanlage tritt nämlich nur dann ein, wenn Wärmeerzeuger, Rohre, Ventile und Pumpe, wenn also die Gesamtanlage technisch „aus einem Guss“ ist.

Wir machen eine Entwurfsplanung!

Ihr Bad / Ihre Heizung soll ewig halten. Diesem Anspruch können wir nur gerecht werden, wenn wir auf Produkte und Marken setzen, bei denen eine angemessen lange Nachkaufgarantie gesichert ist. Was nützt es Ihnen, wenn wir heute preiswerte „Schnäppchenware“ installieren, die später nirgendwo oder – weil knapp – extrem überteuert angeboten wird.

Wir machen eine Designplanung!

Wie schon gesagt, Ihr neues Bad und/oder Ihre neue Heizungsanlage begleiten Sie vermutlich die nächsten 20 Jahre. Wir wollen, dass Sie sich in Ihrem neuen Bad wohlfühlen und auch der Heizungsraum nicht das Ambiente einer Hinterhofwerkstatt hat. Deswegen nehmen wir uns die Zeit für eine Designplanung, bei der wir prüfen, ob wir Ihre Wünsche so umsetzen können, so dass es auch schön wird.

Wir können bemustern!

Die Produkte, die wir Ihnen empfehlen und montieren, können wir Ihnen meist auch bemustern. Entweder haben wir die Produkte in unserer Ausstellung und/oder unserem Ladenlokal, oder aber der Fachgroßhandel, bei dem wir die Produkte kaufen, hat eine Ausstellung, in der die Produkte wie im echten Leben ausgestellt. Hier können Sie die Produkte ansehen und anfassen und sich von der Beschaffenheit und der Preisfairness überzeugen. 

Wir können visualisieren!

Entweder in unser Ausstellung oder in der Ausstellung unseres Fachgroßhändlers können wir Ihnen eine zwei- oder dreidimensionale Zeichnung Ihres neuen Bades erzeugen. Gerade die 3-D-Visualisierung ist mehr als ein nettes Bildchen. Da wir alle Produkte maßstabsgetreu abbilden und im virtuellen Bad platzieren, können Sie sofort erkennen, ob das gewünschte Bad auch technisch so umsetzbar ist. Dass Sie die Tür zum Badezimmer nicht mehr öffnen können, weil der Waschtisch im Weg ist, passiert Ihnen mit uns nicht!

Wir können den Bedarf planen!

Wenn Sie und wir genau wissen, was baulich, technisch und im Design bei Ihrem neuen Bad / Ihrer neuen Heizungsanlage möglich und nötig ist, können wir eine Bedarfsplanung erstellen. Wir bemühen uns um ein wirklich komplettes Angebot. Wir werden dabei nicht jede kleine Schraube auflisten. Aber wenn wir aufgrund unserer Planung sehen, dass Sie ein bestimmtes Produkt oder eine bestimmte Leistung benötigten, werden wir es ins Angebot aufnehmen. Uns ist klar, dass wir optisch „teuer“ werden. Aber wir wollen, dass Sie uns als zufriedener Kunde nach Abschluss der Arbeiten weiterempfehlen. Das fängt damit an, dass wir Sie vor Preisüberraschungen schützen.

Werbung
Werbung