Direkt zum Inhalt
Der 55-jährige Josef Krimplstätter kann jede Menge Know-how vorweisen.

Windhager mit neuem Außendienstmitarbeiter

20.02.2020

Heizystem-Produzent Windhager präsentiert mit dem 55-jährigen Josef Krimplstätter einen erfahrenen neuen Außendienst-Mitarbeiter. Der gebürtige Salzburger hat mit 1. Februar die Betreuung der Windhager Kompetenz-PARTNER Installateure für die Region Oberösterreich Süd sowie das steirische Ennstal übernommen.

Krimplstätter war in den vergangenen 18 Jahren in namhaften Unternehmen der SHK-Branche als Kundendiensttechniker und im Außendienst tätig.

„Wir freuen uns, mit Krimplstätter einen kompetenten Ansprechpartner für unsere Fachpartner gewonnen zu haben. Er bringt neben dem technischem Know-How auch viel Erfahrung in der Betreuung von Kunden mit,“ so Windhager Vertriebsleiter Gottfried Baumann-Leitner.

"Ich bin schon seit vielen Jahren ein begeisterter Anhänger von erneuerbaren Energien und freue mich auf die Zusammenarbeit mit den Windhager Partner-Installateuren. Die Kooperation auf Augenhöhe mit Handschlagqualität ist mir dabei besonders wichtig“, erklärt Krimplstätter.

Autor/in:
Redaktion Gebäudeinstallation
Werbung

Weiterführende Themen

Christian Kuselbauer ist für Windhager in Tirol und Vorarlberg unterwegs.
Heizung
21.12.2018

Christian Kuselbauer ist neu im zehnköpfigem Außendienstmitarbeiter-Team von Windhager.

Aktuelles
05.03.2015

Der Salzburger Heizexperte Windhager wurde für seinen sparsamen Hybridkessel DuoWIN mit dem Innovationspreis „EnergieGenie“ des Umweltministeriums und des Landes Oberösterreich ausgezeichnet.

Aktuelles
26.02.2009

Bereits drei Viertel der Österreicher wollen jetzt schon Energie sparen. Energie-Zukunft liegt in Solar und Holz-Pellets, Öl und Gas weit abgeschlagen.

Werbung