Direkt zum Inhalt

Corona-Info: Schließung von Betrieben – bin ich betroffen?

16.03.2020

Laut einer Aussendung der WKO und auf Basis des aktuellen Wissensstands (Stand 15.3.2020) gelten ab Montag, 16.3.2020 aufgrund der Maßnahmen der Regierung zur Bewältigung der Corona-Krise für die Schließung von Geschäftslokalen folgende Regelungen. Hier die spezifischen Informationen für Unternehmen des Baugewerbes.

Wichtige Info: Die verkündete Verkehrs-/Ausgangsbeschränkung gilt für die Freizeit. Mitarbeiter, die an ihrem Arbeitsplatz erscheinen müssen, dürfen den Weg zur Arbeit antreten.

HANDEL
Baustoffhandel:
 
Nur offen für den Verkauf von Tierfutter etc.
Rest darf nicht verkauft werden

Belieferung von Baustellen durch den Baustoffhandel:
Zulässig

Großhandel (Versorgung Industrie und Gewerbe etc.)
Zulässig: Belieferung aller Produkte der Produktionsbetriebe, Handels- und Gastronomie
Offen: Lebensmittel, Futtermittel, Drogerieartikel, Agrarhandel, Medizinische Produkte, Heilbehelfe etc.
Geschlossen: Verkaufsgeschäfte des Großhandels für gewerbliche Kunden

Onlinehandel: 
Offen, da Ausnahme Lieferdienste

GEWERBE
Baugewerbe, Bauhilfsgewerbe:

Offen, da Produktionsbereich

Baustellen:
Offen, da Produktionsbereich (unabhängig ob bewohnte Baustelle oder nicht bewohnte)
Verschärfung möglich, durch zu erwartenden Verordnungstext – sodass auch Betretungsverbot für Kunden auf Baustellen erlassen wird!

Handwerksbetriebe wie Maler, Glaser, Tischler usw.: 
Offen: Werkstätte, Montagen zulässig
Geschlossen: Verkaufsgeschäfte

Montagen:
Zulässig, da Produktionsbereich 

Hinweis für Dienstleistungen bei Privatkunden zuhause:

  • Montagen (etwa durch Dienstleistungs- bzw. Produktionsbetriebe) sind zulässig, Lieferungen sind zulässig;
  • Beratungsdienstleistungen beim Kunden in dessen Betriebsstätte sind unzulässig (Alternative: Online, Telefon etc.)
  • Akute Schadensbehebung sind als Notfall-Dienstleistungen zulässig;

Achtung:
Das Betreten des Kundenbereichs von Betriebsstätten des Handels und von Dienstleistungsunternehmen sowie von Freizeit- und Sportbetrieben zum Zweck des Erwerbs von Waren oder der Inanspruchnahme von Dienstleistungen oder der Benützung von Freizeit- und Sportbetrieben ist untersagt.

Hinweis:
Die WKO informiert laufend über aktuelle Entwicklungen auf wko.at/corona, die Infoline 0590905-1111 ist täglich – auch am Wochenende – erreichbar.

Anmerkung der Redaktion: Wir aktualisieren sämtliche Informationen natürlich ebenfalls laufend.

Artikel Stand 16.03.2020, 11:30 Uhr

 

 

Werbung

Weiterführende Themen

Die Gussglas-Herstellung im deutschen Mannheim soll eingestellt werden.
Markt & Menschen
25.06.2020

Im Rahmen der Restrukturierung ihres Glasproduktionsbereiches in Deutschland beabsichtigt die Saint-Gobain Gruppe, die Herstellung von Gussglas sowie die Produktion von transformierten Gläsern für ...

Lisec CEO Gottfried Brunbauer (links) und CFO Oliver Pichler.
Markt & Menschen
15.06.2020

Trotz der anhaltenden Schwäche der Weltwirtschaft im Verlauf des Vorjahres konnte sich die Lisec Gruppe im Geschäftsjahr 2019 mit einer Exportquote von ca. 95 Prozent auf eine solide Basis stellen ...

Bundesspartenobfrau Renate Scheichlbauer-Schuster fordert eine Neuauflage des Handwerkerbonus.
Aktuelles
15.06.2020

Aktuelle Konjunkturdaten zeigen starke Umsatzeinbrüche in der gesamten Sparte Gewerbe und Handwerk. Spartenobfrau Renate Scheichlbauer-Schuster sieht Handlungsbedarf.

Victoria Renz-Kiefel ist die neue Geschäftsführerin des Warme Kante-Spezialisten Swisspacer.
Markt & Menschen
10.06.2020

Mit 31. Mai hat Andreas Geith den Schweizer Hersteller von Warme Kante-Abstandhaltern verlassen, um seinen Ruhestand anzutreten. Victoria Renz-Kiefel, bisherige Strategiedirektorin bei Saint- ...

Auch die glasstec 2020 fällt der Corona-Pandemie zum Opfer: Die Weltleitmesse der Glasbranche wird auf Juni 2021 verschoben.
Aktuelles
26.05.2020

Die Auswirkungen der Covid-19-Pandemie betreffen nun auch die glasstec 2020: Die Weltleitmesse der Glasbranche wird von Oktober 2020 auf den 15. bis 18 Juni 2021 verschoben. Die Messe Düsseldorf ...

Werbung