Direkt zum Inhalt
Advertorial

Die „Warme Kante“ für energieeffiziente Fenster und Fassaden

29.08.2016

Der SWISSPACER Warme Kante Abstandhalter ist elementarer Bestandteil eines Energiesparfensters. Er hat eine besondere Isolationswirkung am Rand des Isolierglases und bestimmt den Abstand zwischen den Scheiben. SWISSPACER Abstandhalter sind eine einfache und kostengünstige Komponente zur Verbesserung der Energieeffizienz von Fenstern und Fassaden.

Warme Kante Abstandhalter reduzieren die Energieverluste am Glasrand enorm.

SWISSPACER – Vetrotech Saint-Gobain (International) AG

www.swisspacer.com
SWISSPACER auf der glasstec: Halle 11, Stand 11G42

Der Abstandhalter verbindet den Wohn- und Außenbereich über die Glasscheiben und ist somit entscheidend für die Isolationswirkung. Der SWISSPACER Abstandhalter besteht aus einem stabilen und extrem gut isolierendem Kunststoff. Eine Hightech-Folie sorgt dafür, dass die Gasfüllung nicht aus dem Isolierglas nach außen entweichen und Wasserdampf nicht von außen eindringen kann. Fenster, die mit SWISSPACER ausgestattet sind, bewahren dauerhaft ihre hohe Energieeffizienz. Allein durch den Einsatz von SWISSPACER-Abstandhaltern spart man bis zu fünf Prozent Heizkosten ein. Das tut auch der Umwelt gut, denn Heizenergiebedarf und CO2-Ausstoß werden deutlich reduziert.
SWISSPACER hält das Glas auch an den Rändern warm und verhindert damit die Bildung von Kondenswasser. Ausschlaggebend für das Entstehen von Kondenswasser sind die Temperatur und die Luftfeuchtigkeit. Kondenswasser sieht unschön aus und führt zu Schimmel und Bakterienbildung. So können Atemwegserkrankungen verursacht und eventuell bestehende Gesundheitsprobleme verschlimmert werden.

entgeltliche Einschaltung

Weiterführende Themen

E-Paper
30.03.2018
Aktuelles
30.03.2018

Aussteller- und Nationenrekord für das Messedoppel „Holz-Handwerk“ und „Fensterbau Frontale“: 1.329 Aussteller aus 42 Ländern präsentierten in Nürnberg die neusten Trends rund um Fenster, Tür und ...

Aktuelles
30.03.2018

Über 110.000 Besucher und 1.329 Aussteller aus 42 Ländern machten die Fensterbau Frontale 2018 im Verbund mit der Holz-Handwerk zu einem Branchenhighlight. Wir waren in Nürnberg und haben die ...

Aktuelles
29.03.2018

Mit Pilkington Austria als neues Mitglied ist der Flachglas MarkenKreis nun auch in Österreich vertreten.

Glas Wiesbauer in vierter Generation. Die neuen Geschäftsführer Michaela Wiesbauer mit Schwager Gerald Wiesbauer-Pfleger.
Markt & Menschen
29.03.2018

Glas Wiesbauer besteht seit 1928 als herkömmliche ortsansässige Glaserei im oberösterreichischen Mauthausen. Unter seiner 32-jährigen Führung hat Hubert Wiesbauer aus einem Ein-Mann-Betrieb ein ...