Direkt zum Inhalt
Mussten die EuroSkills 2020 verschieben: Aufsichtsratsvorsitzender Josef Herk mit Angelika Ledineg und Harald del Negro (Geschäftsführung der EuroSkills 2020 GmbH).

EuroSkills 2020 verschoben

09.04.2020

Aufgrund der aktuellen Situation und der schwer einschätzbaren Entwicklung rund um COVID-19, müssen die EuroSkills 2020 verschoben werden. Die Europameisterschaft der Berufe finden im Jänner 2021 statt.

Die gute Nachricht vorweg: Die EuroSkills2020 in Graz finden statt. Allerdings an einem neuen Termin. "Aufgrund der aktuellen Situation und der schwer einschätzbaren Entwicklung rund um COVID-19, mussten wir uns als Veranstalter gemeinsam in Abstimmung mit der Dachorganisation World Skills Europe dazu entschließen, die Europameisterschaft der Berufe, EuroSkills 2020 auf Jänner 2021 zu verschieben", so der Veranstalter EuroSkills GmbH 2020. Früher lässt sich eine internationale Veranstaltung diesen Formates aufgrund der aktuellen Corona-Krise und der noch bis in den Herbst 2020 zu erwartenden Restriktionen im europäischen Reiseverkehr nicht realisieren.
Der neue Termin für die österreichische Erstauflage der Berufs-EM ist nun der 6. bis 10. Jänner 2021 im Messe Congress Graz. (Red/EuroSkills)

Werbung

Weiterführende Themen

Lisec CEO Gottfried Brunbauer (links) und CFO Oliver Pichler.
Markt & Menschen
15.06.2020

Trotz der anhaltenden Schwäche der Weltwirtschaft im Verlauf des Vorjahres konnte sich die Lisec Gruppe im Geschäftsjahr 2019 mit einer Exportquote von ca. 95 Prozent auf eine solide Basis stellen ...

Bundesspartenobfrau Renate Scheichlbauer-Schuster fordert eine Neuauflage des Handwerkerbonus.
Aktuelles
15.06.2020

Aktuelle Konjunkturdaten zeigen starke Umsatzeinbrüche in der gesamten Sparte Gewerbe und Handwerk. Spartenobfrau Renate Scheichlbauer-Schuster sieht Handlungsbedarf.

Wiens Spartenobfrau Abg.z.NR Mag. (FH) Maria Smodics-Neumann und ihre beiden Stellvertreter LIM-Stv. KommR Günther Schweifer (rechts) und LIM KommR Alexander Eppler.
Markt & Menschen
12.06.2020

In Anerkennung seiner seit Jahren beständigen Anstrengungen, die Weiterentwicklung der verschiedenen Branchen in der Wiener Sparte voranzutreiben, wurde Wiens Landesinnungsmeister Alexander Eppler ...

Weiberghaus in Nitra: Titanzink schafft eine harmonische Verbindung zwischen den kleinteiligen Fassadenmaterialien und erfüllt zugleich den Wunsch des Bauherrn nach wohngesundem Wohnen in einem wartungsfreien Gebäude.
Dach
12.06.2020

Aus Holzschindeln und Bruchstein bestehen die Fassaden eines Ferienhauses im slowakischen Nitra. Titanzink verbindet diese beiden Baustoffe auf harmonische Weise und erfüllt zugleich den Wunsch ...

Victoria Renz-Kiefel ist die neue Geschäftsführerin des Warme Kante-Spezialisten Swisspacer.
Markt & Menschen
10.06.2020

Mit 31. Mai hat Andreas Geith den Schweizer Hersteller von Warme Kante-Abstandhaltern verlassen, um seinen Ruhestand anzutreten. Victoria Renz-Kiefel, bisherige Strategiedirektorin bei Saint- ...

Werbung