Direkt zum Inhalt

Meditationshaus für die „Sonneninsel“

30.11.2010

Die Landesinnungen Bau und Holzbau sowie die Landesinnung der Dachdecker, Glaser und Spengler haben kürzlich auf der Berufsinformationsmesse im Salzburger Messezentrum praktische Berufsinformation mit einem sozialen Zweck verbunden.

Im Rahmen der 4-tägigen Berufsinformationsmesse errichteten die Landesinnungen und die BauAkademie Salzburg gemeinsam ein 4 x 4 Meter großes „Meditationshaus“ in Fachwerkbauweise, das am Ende der Messe an die Obfrau der Salzburger Kinderkrebshilfe, Heide Janik, übergeben wurde. Schon im Vorfeld hatten die Landesinnungen beschlossen, dieses voll funktionsfähige und winterfeste Haus im Gesamtwert von ca. 30.000 Euro der Salzburger Kinderkrebshilfe für ihr Projekt „Sonneninsel“ in Seekirchen zu spenden. Das Haus wird Eltern von kranken Kindern für Gespräche und als Ort der Meditation dienen.

Autor/in:
Redaktion Glas
Werbung

Weiterführende Themen

Messe
19.12.2012

Die BAU 2013, das sind 180.000 Quadratmeter Materialien, Technologien, Systeme. 25 Fußballfelder State of the Art Technologie der internationalen Bauwirtschaft. Hier die wichtigsten Informationen ...

Innungen
05.06.2012

Die diesjährige Fachgruppentagung der steirischen Dachdecker, Glaser und Spengler am 19. April fand an einem ganz besonderen Veranstaltungsort statt: 150 interessierte Innungsmitglieder trafen ...

Ausbildung
24.06.2011

Im Jahr 1911 wurde die Berufsschule in der Mollardgasse als eine der ersten berufsbildenden Ausbildungsstätten in Wien eröffnet. Die „Mollardburg”, wie sie von den SchülerInnen genannt wird, ...

Marktnews
13.05.2011

Vor kurzem fand in Salzburg die heurige Generalversammlung des Österreichischen Verbandes für Bild und Rahmen statt. Treffpunkt war die Firma Ficker, von dort ging es bei herrlichem ...

Innungen
28.04.2010

Neue Meister braucht das Land! Die hat es seit dem 8. April. Da fanden in Kramsach nach dem Vorbereitungskurs die letzen Teile der Meisterprüfung statt.

Werbung