Direkt zum Inhalt
Walter Stackler vertritt seit 1. Jänner 2019 als neuer Bundesinnungsmeister der Glaser die Interessen der Kollegen in der Bundesinnung der Dachdecker, Glaser und Spengler.

Stabwechsel in der Bundesinnung

22.01.2019

Sein 70-jähriger Geburtstag im letzten Jahr und seine jahrzehntelange engagierte Tätigkeit in der Wiener Landes- und in der österreichischen Bundesinnung der Glaser haben KommR Helmut Mager dazu bewogen, einen Schlussstrich zu ziehen und der nächsten Generation das Zepter zu übergeben. Mit 31. Dezember 2018 hat Helmut Mager nun sein Amt als Bundesinnungsmeister der Glaser zurückgelegt, das er seit 2010 inne hatte. Natürlich nicht ohne sich rechtzeitig um einen geeigneten Nachfolger zu bemühen und diesen in die neue Tätigkeit einzuführen.

Auch dieser ist kein Unbekannter in der heimischen Branche: Der Tiroler Walter Stackler ist gelernter Glasermeister, Glas-Sachverständiger und verfügt ebenfalls über langjährige Erfahrung als Funktionär. Bereits seit 2015 übt er das Amt des Tiroler Landesinnungsmeisters der Dachdecker, Glaser und Spengler aus. Seit 1. Jänner 2019 vertritt er nun die Interessen aller heimischen Glaser in der Bundesinnung. In seinem Brotberuf ist Walter Stackler im österreichweiten Vertrieb der Volderauer Glasbeschläge tätig, daneben engagiert sich der Experte als Vortragender beim Meisterkurs in Kramsach und hält Fachvorträge in ganz Österreich.

Werbung

Weiterführende Themen

Markt & Menschen
30.01.2020

Der Markt für Bauglas wuchs in Österreich im Jahr 2019 robust. Vor allem das Kundensegment Fensterbau entwickelte sich dynamisch, zeigen aktuelle Daten des Marktforschungsinstituts Branchenradar. ...

Markt & Menschen
30.01.2020

Weltweite Innovationen rund um Fenster, Türen und Fassaden werden in knapp zwei Monaten im Messezentrum Nürnberg zu sehen sein, wenn vom 18. bis 21. März 2020 die Fensterbau Frontale stattfindet. ...

Markt & Menschen
27.01.2020

Der traditionelle Ball der Wiener Glaser lockte am 24. Jänner so viele Tanzbegeisterte wie noch nie ins Hotel Schloss Wilhelminenberg. 

Die stolzen Sieger der Austrian Glastechnik Awards 2019 (von links): Glas Bauer GmbH (Kategorie Glasbau Innenraum), Glas Siller GmbH (Kategorie Glasbau Außenraum) und Glasmalerei Stift Schlierbach (Kategorie Design & Kunst).
Markt & Menschen
27.01.2020

Sie stehen fest: Die Sieger der ersten Austrian Glastechnik Awards! Im Rahmen der Glasscherb‘ndanz, der traditionellen Faschingsveranstaltung der Wiener Glaser, wurden am 24. Jänner die neun ...

Die Begeisterung für Forschung, Prüfung und Technik hat Prof. Ulrich Sieberath 37 Jahre begleitet.
Markt & Menschen
20.01.2020

Prof. Ulrich Sieberath, der langjährige Leiter des ift Rosenheim, hat mit Ende 2019 seinen Ruhestand angetreten. Neuer Institutsleiter ist seit 1. Jänner Prof. Jörn P. Lass von der TH Rosenheim. ...

Werbung