Direkt zum Inhalt
Der amtierende Staatsmeister in Glasbautechnik Christoph Greiner (rechts) trainiert mit Chief Expert Jo Fiechtl für die EuroSkills im September.

Trainieren für die EuroSkills

04.03.2020

Der erste Staatsmeister in Glasbautechnik, Christoph Greiner, trainiert fleißig für die EuroSkills, die vom 16. bis 20. September in Graz stattfinden. 

Am 24. Februar trafen sich Christoph Greiner und sein Chief Expert Johannes Fiechtl an der HTL Kramsach zur Vorbereitung für die EuroSkills. Drei Tage wurde intensiv trainiert. Die Aufgabenstellung war eine komplexe Ganzglasvitrine mit unterschiedlichen Beschlägen, die von Bohle zur Verfügung gestellt wurden. Einen ganzen Tag konnte Christoph außerdem bei der Firma Siller, Spezialist für UV-Verklebung im Zillertal, seine Fähigkeiten ausbauen. Danke an die Unterstützer!
Weitere Trainings wären am Glasfachtag in Linz und bei den LuxSkills geplant gewesen, leider wurden beide Veranstaltungen aufgrund der Ausbreitung des Coronavirus abgesagt. Auch wenn der Trainingsplan damit durcheinander gebracht ist, werden sich bis zu den EuroSkills im September noch zahlreiche Möglichkeiten zur Vorbereitung bieten. Christoph ist jedenfalls motiviert.

Werbung

Weiterführende Themen

Meinungen
30.03.2020

Wird die Corona-Krise die Wirtschaft nachhaltig verändern? Eine Analyse vom Trendforscher Matthias Horx.

Aktuelles
27.03.2020

Hier finden Sie die Handlungsanleitung für Maßnahmen zum Gesundheitsschutz auf Baustellen aufgrund von COVID-19. Sie wurde von Baugewerbe, Bauindustrie und Gewerkschaft Bau-Holz in Zusammenarbeit ...

Aus heutiger Sicht (03.04.2020) findet die Fensterbau Frontale von 16. bis 19. Juni 2020 in Nürnberg statt.
Aktuelles
03.04.2020

Die Messeveranstalter der Fachmessen Fensterbau Frontale (Nürnberg) und glasstec (Düsseldorf) halten nach wie vor an den für 2020 angesetzten Terminen fest. (Stand 03.04.2020)

Arbeiten aus dem Homeoffice ist Alltag geworden in Zeiten von Corona. Das Digital Team Österreich unterstützt KMU dabei kostenlos mit wichtigen Tools.
Aktuelles
02.04.2020

Die Corona-Krise zwingt viele Unternehmen zur mobilen Arbeit der Mitarbeiter von zu Hause. Nicht immer sind aber die digitalen Werkzeuge dazu vorhanden. Darum hat die Bundesministerin für ...

Aktuelles
02.04.2020

Das Coronavirus hat unser Leben und Arbeiten auf den Kopf gestellt. Inzwischen haben die meisten Unternehmen Wege gefunden, die Krise zu handhaben und entsprechende Maßnahmen getroffen. Diese ...

Werbung