Direkt zum Inhalt
Manfred Vollbracht (Geschäftsführer i. R. Vertrieb/Marketing Hegla Beverungen), Gerd Schreier (Geschäftsführer Vertrieb/Marketing Hegla Beverungen) und Bernhard Hötger (Geschäftsführer Hegla Beverungen) (v. l.).

Verdienter Ruhestand

05.12.2017

Nach über 41 Jahren aktiver Mitarbeit hat sich der Hegla Geschäftsführer Manfred Vollbracht kurz vor seinem 66. Geburtstag in den Ruhestand verabschiedet.

„Irgendwann muss man sich fragen, wie das Leben nach der Berufstätigkeit weitergehen soll und wann der Zeitpunkt dazu gekommen ist“, begründete Manfred Vollbracht seine Entscheidung. Seit mehr als zwei Jahren habe er zusammen mit seinem Kollegen aus der Geschäftsführung Bernhard Hötger alle Weichen für seinen Austritt aus der Firmenspitze gestellt. Manfred Vollbracht bleibt dem Unternehmen beratend verbunden und wird das Vertriebsteam in der Übergangsphase bei laufenden Projekten unterstützen. 

In die bestehende Führungsspitze aus Jochen H. Hesselbach, Bernhard Hötger und Hans-Peter Löhner tritt nun DI Gerd Schreier ein.

Werbung
Werbung