Direkt zum Inhalt
Die Begeisterung für Forschung, Prüfung und Technik hat Prof. Ulrich Sieberath 37 Jahre begleitet.

Wechsel an der Spitze des ift Rosenheim

20.01.2020

Prof. Ulrich Sieberath, der langjährige Leiter des ift Rosenheim, hat mit Ende 2019 seinen Ruhestand angetreten. Neuer Institutsleiter ist seit 1. Jänner Prof. Jörn P. Lass von der TH Rosenheim. Er bringt viel Erfahrung und Branchenwissen mit.

Kompetenter und erfahrener Nachfolger: Prof. Jörn P. Lass ist seit Jahresbeginn Institutsleiter des ift Rosenheim.

Ulrich Sieberath hat im ift Rosenheim in 37 Jahren Enormes geleistet, insbesondere in den letzten 16 Jahren als Institutsleiter. Durch sein großes Fachwissen, seine Begeisterung für Technik und Forschung und durch sein Engagement in der Normung und anderen Gremien hat er das Institut und die Fenster- und Fassadenbranche geprägt – in Deutschland, Europa und wohl teilweise weltweit. Nach einer kreativen Pause möchte er dem ift Rosenheim und der Branche aber als Autor und Referent weiter erhalten bleiben.
Sein Nachfolger ist seit Jahresbeginn Prof. Jörn P. Lass. Er ist bereits seit 36 Jahren in der Fenster- und Fassadenbranche tätig, davon 14 Jahre in verschiedenen Führungsaufgaben im ift Rosenheim und zuletzt sechs Jahre an der Technischen Hochschule Rosenheim als Leiter der Studienrichtung Gebäudehülle. Diese umfangreichen Erfahrungen bringt Prof. Lass in die Geschäftsführung des ift Rosenheim ein, um gemeinsam mit Dr. Jochen Peichl die Erfolgsgeschichte des ift Rosenheim fortzusetzen.

Innovative und praxistaugliche Konzepte
Einen wesentlichen Schwerpunkt sieht Prof. Lass darin, den notwendigen Wandel zu klimaneutralen und nachhaltigen Gebäuden mit innovativen und gebrauchstauglichen Bauelementen und Fassaden zu fördern. Hierzu sollen die Kontakte in die Hochschullandschaft genutzt werden, um durch gemeinschaftliche Forschung und Entwicklung einen Mehrwert für die Branche zu schaffen.
Ziel ist der weitere Ausbau des Instituts als führender, nationaler und internationaler Anbieter für Entwicklung, Prüfung und Zertifizierung von Produkten der gesamten Gebäudehülle. „Wenn sich die Technologien und Vertriebswege weiterentwickeln, müssen wir dem Markt und unseren Marktbegleitern immer einen Schritt voraus sein und unsere Kunden mit passenden Dienstleistungen unterstützen, erfolgreich zu sein. Deshalb werde ich mich auch bei neuen Konstruktionen und Kundenprojekten einbringen. Wir werden die Branche weiterhin durch innovative und praxistaugliche Konzepte und Regelwerke bei Qualität, Gebrauchstauglichkeit und fairem Wettbewerb unterstützen. Der erste konkrete Schritt ist dabei der Neubau eines innovativen Labors für Bauakustik und Fassaden“, so Prof. Jörn P. Lass zu seinem Amtsantritt.

Werbung

Weiterführende Themen

Das steirische Start-up Zutuun will mit seiner neuen Plattform dem Fachkräftemangel entgegenwirken.
Aktuelles
10.11.2020

Das steirische Start-up Zutuun will künftig mit seinem neuem Netzwerk den Fachkräftemangel bei handwerklichen Berufen in den Griff bekommen. 

Michael Weigand folgt Mark Hamori als Geschäftsführer für Vertrieb und Marketing nach.
Aktuelles
10.11.2020

Michael Weigand folgt Mark Hamori, der das Unternehmen verlassen hat, als Geschäftsführung für Vertrieb und Marketing der Maco-Gruppe nach. Mit Weigand an der Seite von Guido Felix ist die ...

Verglasungen mit unterschiedlichen g-Werten. Links: eingeschränkter Tageslichtdurchgang bei geringem g-Wert.
Werkstoff & Technik
04.11.2020

Eine Studie belegt, dass für künftige Klimabedingungen eine Reduktion der Fensterfläche nicht der Weg ist, der beschritten werden muss. Viel wichtiger ist beispielsweise ein durchdachtes und ...

Dennis Tiegs ist der neue Chief Operations Officer (COO) für die A+W Business Unit Software für Glas.
Markt & Menschen
04.11.2020

Mit Wirkung zum 1. Oktober hat Dennis Tiegs die Position des Chief Operations Officer (COO) für die A+W Business Unit A+W Clarity übernommen. 

Branche
22.10.2020

Die Corona-Pandemie fegt wie ein Tsunami durch geplante Veranstaltungen. Im Tagesrhythmus gibt es Änderungen, Verschiebungen und Absagen. Hier finden Sie die wichtigsten Termin-Updates für die ...

Werbung