Direkt zum Inhalt
Das neue Programm „Roto AL Designo“ verleiht dank verdeckt liegender Bandseite einem Aluminiumfenster puristische Ästhetik und sichert zugleich ein hohes Maß an Bedienkomfort.

Ästhetik mit ungestörtem Ausblick

07.03.2016

Große Aluminiumfenster ohne sichtbaren Beschlag sind mit dem vollverdeckten Beschlag „Roto AL Designo“ für Flügelhöhen bis zu 2.700 mm und Flügelgewichte bis 150 kg realisierbar.

Der vollverdeckte Beschlag „Roto AL Designo“ ist für alle gängigen Fensterformen mit Flügelhöhen bis 2.700 mm und Flügelgewichten bis 150 kg geeignet und in Widerstandsklassen von RC 1 bis RC 3 erhältlich.

Große Fenster und Fenstertüren aus Aluminium mit schmalen Profilen und möglichst unsichtbarer Beschlagtechnologie sind im Objektbau und in modernen Wohnungen gefragt. Doch mit den Formaten wachsen auch die Gewichte der Elemente und die Anforderungen an das Beschlagprogramm.

Das Programm „Roto AL Designo“ vereint moderne Ästhetik mit einem hohen Maß an Bedienkomfort und Sicherheit. Als vollverdeckter Beschlag bleibt „Roto AL Designo“ unsichtbar im Fensterprofil verborgen. Dabei trägt er Flügelgewichte bis 150 kg und ist in Fenstern aller Formen und Größen bis zu einer Flügelhöhe von 2.700 mm einsetzbar.

So puristisch die Ästhetik, so angenehm die Montage des „Roto AL Designo“. Alle Bauteile ergänzen sich nach dem bewährten Baukastenprinzip von Roto und sind in alle gängigen Eurokammer-Profilsysteme integrierbar. Der neu entwickelte Beschlag ist für sämtliche Standardöffnungsarten geeignet. Mit ihm können Fenster mit Widerstandsklassen von RC 1 bis RC 3 gebaut werden. [red/roto]

Autor/in:
Redaktion Metall
Werbung

Weiterführende Themen

Aktuelles
14.04.2020

Die NürnbergMesse hat nun entschieden, den ursprünglich auf Mitte Juni verschobenen Fachmessenverbund „Fensterbau Frontale“ und „Holz Handwerk“ 2020 gänzlich abzusagen. Der nächste Termin ist in ...

Die Wanderbox bietet Platz für ein Bett, einen Schrank, einen Tisch, zwei Bänke - und sogar für ein Fahrrad.
Themen
12.03.2020

Bett, Tisch, Bank, Schrank und Fahrradabstellraum: Die„Wanderbox“ packt die Einrichtung einer kleinen Wohnung in ein kompaktes, transportables Möbel – und ist damit auch ein Statement gegen die ...

Themen
11.02.2020

Klapptisch, Staubsauger oder Hybridmöbel: Auf der Möbelmesse imm cologne gab es im Rahmen des Pure Talents Contest wieder Entwürfe junger, internationaler Designer zu sehen.  

Die Form der Hütte der Tiroler Dreiplus Architekten ist das Resultat der Funktion.
Aktuelles
16.01.2020
Ressourcenschonendes Bauen im hochalpinen Bereich und qualitativ hochwertige und ansprechende Architektur sind schon längst kein Gegensatz mehr. Wie der Neubau der Seethalerhütte im ...
Blick in die Ausstellung "Showcase 2019" im designforum Steiermark
Aktuelles
28.11.2019

Aktuell findet im designforum Steiermark die Ausstellung „Showcase 2019“ statt, die einmal mehr den Wert von Design als Erfolgsfaktor veranschaulicht. Gezeigt werden Erfolgsprojekte aus dem Format ...

Werbung