Direkt zum Inhalt
Kooperation von Fill und Briganto bringt mit dem alu preciser einen neuen Standard bei den Aluminium-Plattensägen hervor.

Alu Plattensägen: Der neue Champion

19.07.2019

Die Kooperation von Fill und Briganto gipfelt in der High-End-Plattensäge für Aluminiumplatten alu preciser.

Das Resultat der Kooperation kann sich sehen lassen. Die Vorzüge der gemeinsam entwickelten Produktfamilie alu preciser beschreibt Christian Bischofberger, Geschäftsführer von Briganto, so: „Wir haben eine Säge entwickelt, die sich einzig auf die Bedürfnisse der Aluminiumindustrie fokussiert. Dadurch ist es uns gelungen, innovative Antworten und Lösungen auf die größten Anforderungen, wie beispielsweise Materialschonung, Präzision, Leistung und Spanfreiheit zu bieten. Die extrem positive Resonanz bei der Messe Aluminium im Oktober 2018 und die Performance der bereits gelieferten Maschinen bestätigen unsere Arbeit. Mit Fill haben wir den richtigen Partner gefunden, um gemeinsam mit unseren Kunden die in Zukunft entscheidenden Themen der Automatisierung und Digitalisierung im Zuschnitt von Aluminiumplatten voranzutreiben und effiziente Lösungen zu entwickeln.“

Effizientes Paket

„Den Markt für Plattensägen haben wir bisher gar nicht bedient“, berichtet Erwin Altendorfer, Leiter des Kompetenz Centers Profiltechnik von Fill. „Es ist gelungen, unsere umfangreichen Erfahrungen im Bau von Werkzeugmaschinen und Profilsägen in die gemeinsame Neuentwicklung einfließen zu lassen. Daraus haben wir eine Plattensäge generiert, die speziell auf die Bedürfnisse der Halbzeug-Händler zugeschnitten ist und sicherlich ihresgleichen sucht.“ Fill erwartet sich aus der Kooperation mittelfristig ein weiteres interessantes Standbein mit überschaubarem Vertriebsaufwand, da die Kommunikation mit den Kunden und der Service durch die Experten von Briganto bewerkstelligt werden. „So erhält der Kunde ein sehr attraktives Paket an Beratung und Service von langjährigen Experten und einen Maschinenbau allererster Klasse“, ergänzt Altendorfer.

Werbung

Weiterführende Themen

Derzeit führen zwei Generationen der Familie KIPP das HEINRICH KIPP WERK: Heinrich Kipp (r.) und Nicolas Kipp (l.)
Aktuelles
24.06.2019

Der Hersteller von Normelementen und Bedienteilen feiert in diesem Jahr Jubiläum.

v.l. Wolfgang Rathner, GF Fill GmbH Gurten, Michael Heußen, GF HAI Extrusion Germany, Braunauer Bürgermeister Johannes Waidbacher, Rob van Gils, CEO HAI-Gruppe, Pfarrer Severin Piksa, Markus Schober, GF HAI Österreich und Deutschland, Neukirchens Bürgermeister Johann Prillhofer und Andreas Fill, GF Fill GmbH Gurten bei der Eröffnung der neuen Produktionshallse.
Aktuelles
06.06.2019

Fertigung 4.0. Hammerer Aluminium Industries (HAI) eröffnete kürzlich eine 4.000 Quadratmeter Industrie 4.0-Fertigungshalle am oberösterreichischen Stammsitz in Ranshofen ...

Mit der neuen Wandanschluss-Traverse von TS Aluminium muss die Hauswand und somit auch die Wärmedämmschicht nicht geöffnet werden.
Aktuelles
31.05.2019

Der Systemgeber für Wintergarten- und Terrassendachprofile TS Aluminium hat eine neue Wandanschlusstraverse für die isolierte Profilserie Veranda vorgestellt.

Zusätzlicher Arbeitsraum im Grünen kann mit Hilfe von Falt- und Glas-Schiebe-Systemen geschaffen werden.
Metallbau
07.05.2019

Aluminiumsysteme. Falt- und Glasschiebeelemente ermöglichen die Nutzung des Gartens als Büroraum.

Transparent bedacht - optimal geschützt: Sunflex bietet seit Kurzem die Glasdächer SF 152 und SF 112 zur Terrassenüberdachung an.
Metallbau
06.03.2019

Terrassengestaltung. Unterschiedliche Glasdachvariationen von Sunflex sorgen für trockene Frühlingsstunden auf der Terrasse.

Werbung