Direkt zum Inhalt
Die Gleis-Arbeitsmaschine „Universal Tamper 4.0“ der System7 Rail Support wurde mit dem iF Design Award 2019 ausgezeichnet.

Ausgezeichnetes Design: System7 Rail Support gewinnt iF Design Award

14.02.2019

Die Gleis-Arbeitsmaschine „Universal Tamper 4.0“ der System 7 Rail Support aus Oberweis hat den iF Design Award 2019 in der Kategorie Produkt/Fahrzeuge gewonnen.

Der Preis wird einmal im Jahr von der weltweit ältesten unabhängigen Design-Institution, der iF International Forum Design GmbH in Hannover, vergeben. Eine 67-köpfige, unabhängige, internationale Expertenjury kürte die Preisträger unter 6.375 Einreichungen aus 52 Ländern. „Zielsetzung der fruchtbaren Zusammenarbeit zwischen System 7 Rail Support und Squaring Design war es, den qualitativen und technologischen Anspruch der Maschine über das Design sichtbar und erlebbar zu machen. Die Auszeichnung zeigt, dass dies gelungen ist“, sagt Markus Tanzer Kargl, Geschäftsführer des Designbüros Squaring Design, das sich für das Erscheinungsbild der Maschine verantwortlich zeigt.

(tk)

Autor/in:
Redaktion Metall
Werbung

Weiterführende Themen

„Global Player Award“ für Fronius, v.l.n.r: Elisabeth Engelbrechtsmüller-Strauß (CEO Fronius), Herbert Mühlböck (COO Fronius), Anna-Maria Hochhauser (WKO-Generalsekretärin).
Aktuelles
22.06.2018

Zum Exporttag 2018 der Aussenwirtschaft Austria wurden am 21. Juni im Rahmen der Exporters‘ Nite heimische Unternehmen ausgezeichnet, die durch ihr internationales Engagement den ...

Aktuelles
01.06.2018

Der Gewinner des Swedish Steel Prize 2018 ist das italienische Unternehmen Mantella S.r.I. Es wird für seinen innovativen Stratosphere 3.0 Hinterkipp-Sattelauflieger ...

Auszeichnung für das „Power-Duo“: Die Unternehmenseigentümerin und Marketingleiterin Marie-Luise Fonatsch (mi.) und Geschäftsführer Alexander Meissner (re.) sind von Wolfgang Lusak (li.) zu Mittelstands-Heros gekürt worden.
Aktuelles
25.04.2018

Die KMU-Plattform „Lobby der Mitte“ kürte die Unternehmerin Marie-Luise Fonatsch und den Geschäftsführer Alexander Meissner  von der Fonatsch ...

Die MKW-Geschäftsleitung bei der Verleihung des Corona-Preises.
Aktuelles
17.04.2018

Wegen „außergewöhnlicher Leistungen für den Wirtschaftsraum Oberösterreich“ ist MKW mit dem Wirtschaftspreis „Corona“ ausgezeichnet worden.

Aktuelles
16.02.2018

Alle zwei Jahre fördert die Klaus Raiser GmbH & Co. KG innovative Projekte auf dem Gebiet des Reibschweißens mit einem Innovationspreis und 2.000 Euro. Einreichungen bis 31. ...

Werbung