Direkt zum Inhalt
Firmenverbund der Familie Brucklacher mit einem einheitlichen visuellen Auftritt.

Boehlerit mit neuem Auftritt

27.02.2018

Seit Jahren stehen die drei Marken Boehlerit, Bilz und Leitz für Innovationskraft, Kompetenz und nachhaltige Spitzenleistung.

INTERTOOL 2018

Boehlerit GmbH & Co KG
Bilz Werzeugfabrik GmbH & Co KG

Halle A, Stand A-0817

Die Familie Brucklacher hat als familiengeführtes Unternehmen über fünf Generationen eine nachhaltige Unternehmenskultur hervorgebracht und gelebt – eine Verantwortungskultur für Mensch, Natur, Gesellschaft und Umwelt. Die Zufriedenheit der Kunden, zahlreiche offizielle Auszeichnungen und die langjährige Treue der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter – bestätigen auf vielfältige Weise, dass diese Kultur das Fundament für den erfolgreichen Weg des Firmenverbundes der Familie Brucklacher ist.

Dieser Erfolg drückt sich besonders in den drei starken, unabhängigen Marken aus, die gleichwertige Partner innerhalb des Firmenverbundes der Familie Brucklacher sind. Boehlerit, Bilz und Leitz stehen weltweit seit vielen Jahrzehnten für Innovationskraft, Kompetenz und nachhaltige Spitzenleistung. Um die gemeinsamen Stärken auch visuell zu unterstreichen, werden diese drei Unternehmen zukünftig weltweit in einem firmenübergreifenden Corporate Design auftreten. Dadurch soll auch nach außen und für alle ersichtlich werden, dass Leitz, Boehlerit und Bilz die gleiche nachhaltige Unternehmenskultur leben und sich denselben Werten verpflichtet fühlen.

Drei Marken im Verbund

Boehlerit GmbH & Co. KG – Hartmetalle und Präzisionswerkzeuge

Boehlerit mit Sitz im österreichischen Kapfenberg setzt Maßstäbe mit Hartmetalle und Werkzeuge für die Bearbeitung von Metall, Holz, Kunststoff und Verbundwerkstoffen. Mit Schneidstoffen, Halbzeugen und Präzisionswerkzeugen sowie Werkzeugsystemen zum Fräsen, Drehen, Stechen und Umformen sorgt Boehlerit weltweit für Prozesssicherheit und Effizienz. Zum umfassenden Produktspektrum gehören auch hoch spezialisierte Werkzeuge für die Kurbelwellenbearbeitung sowie für die Hüttentechnik zum Drehschälen, zur Rohr- und Blechbearbeitung sowie der Schwerzerspanung. Außerdem Hartmetalle für Konstruktionsteile und für den Verschleißschutz. Im Bereich der Beschichtungstechnologie bietet Boehlerit, von der weltweit ersten Nano-CVD Anbindungsschicht bis zur härtesten Diamantschicht, globale Alleinstellung. Darüber hinaus ist Boehlerit mit seinem langjährigen Know-How in der Metallurgie, der Beschichtungstechnologie und mit modernster Presstechnik ein kompetenter Entwicklungspartner für Toolmaker.

Bilz - der schnellste Weg zu kundenorientierten smarten Werkzeugspannlösungen

Die Bilz Werkzeugfabrik GmbH & CO. KG mit Sitz in Ostfildern bei Esslingen und Betra ist weltweit führend in den Bereichen Gewindespanntechnik und thermische Werkzeugspannung. Mit dem umfangreichen Produktportfolio wird jede Herausforderung in den anspruchsvollsten Anwendungsbereichen verschiedenster Branchen abgedeckt. Der Kunde mit seinen ganz speziellen und individuellen steht dabei von Beginn an stets im Mittelpunkt der Überlegungen. So entstehen bei BILZ die erfolgreichsten Lösungen immer aus einer engen Zusammenarbeit als zuverlässiger Partner des Kunden.
Im kommenden Jahr 2019 feiert Bilz sein 100-jähriges Firmenjubiläum.  

Leitz GmbH & Co. KG – Werkzeuge und Werkzeugsysteme für die Holz- und Kunststoffbearbeitung

Gegründet 1876 in Oberkochen/Süddeutschland, ist die Leitz Gruppe der weltweit führende Hersteller von Werkzeugen zur professionellen zerspanenden Bearbeitung von Holz, Holzwerkstoffen, Kunststoff und Verbund-Materialien. Das Produktspektrum umfasst das gesamte Sortiment an maschinengetriebenen Präzisionswerkzeugen. In einem vollständigen Paket an Beratungs- und Servicedienstleistungen geben die rund 2.900 Leitz Mitarbeiter ihre ganze Erfahrung im Umgang mit Zerspanungswerkzeugen an die Kunden weiter und verwirklichen so täglich die Ideale vom kompletten Problemlöser und produzierenden Dienstleister. Leitz Produkte kommen in über 150 Ländern der Erde regelmäßig zum Einsatz. Mit sechs Produktionsstandorten in Europa, Asien und Amerika, Vertriebsgesellschaften und -büros in 36 Ländern, einem Netz von 120 Servicestationen mit Schnellfertigungen sowie Vertriebspartnern ist Leitz auf allen Kontinenten vertreten.

Autor/in:
Redaktion Metall
Werbung

Weiterführende Themen

Intertool
18.05.2018

Impressionen von der Eröffnung, den Ausstellerständen und vom „Steirereck“ der Intertool 2018 in Wien.

Im September 2018 wird die AMB auf dem Stuttgarter Messegelände  zum Treffpunkt der Branche. Hier finden Besucher alle Weltmarktführer der Zerspanung vor Ort.
Aktuelles
15.05.2018

Bereits zum 19. Mal wird die Stuttgarter Fachmesse AMB (18. bis 22. September 2018) heuer zum Treffpunkt für Experten der spanabhebenden Metallbearbeitung.

Intertool
11.05.2018

Intertool-Messerundgang. Blechbearbeitungsmaschinen zum Trennen und Umformen sind ...

Intertool
12.04.2018

AL-KO Therm präsentiert Absaugtechnologie mit maximaler Effizienz und bester Raumluftqualität dank integrierter Wärmerückgewinnungseinheit und flexiblem Baustein-Prinzip ...

Christoph Ott vom Linzer Start-up Testify demonstriert auf der Messe C4I, wie die Endkontrolle einer Straßenbahn via App funktioniert.
Intertool
12.04.2018

Eine Modell-Straßenbahn gibt Einblick in die Qualitätskontrolle von morgen. In einem Showcase werden auf der Messe „C4I“, zeitgleich zur Intertool in der Messe Wien, mobile Checklisten vorgeführt ...

Werbung