Direkt zum Inhalt
Elisabeth Kislinger-Ziegler freut sich über den „Best of Class“ Award für ein Projekt der Ziegler Stahlbau GmbH.

Bühne „Best of Class“

10.10.2019

Am Stahltag des Netzwerk Metall wurde die Salzburger Ziegler Stahlbau GmbH für ein anspruchsvolles Bühnenbild-Element mit dem „Oscar“ der Metalltechnik ausgezeichnet.

Ring-Drehscheibe mit 13 Meter Durchmesser für die Gemeinschaftsproduktion „Die Perser“ der Salzburger Festspiele.
Auszeichnung für ein komplexes Bühnenbauprojekt, geplant und produziert von Ziegler Stahlbau in Salzburg.

Jedes Jahr verleiht das Netzwerk Metall auf seinem „Stahltag“ dem Projekt eines Mitgliedsbetriebes das Siegel „Best of Class“. Diesmal wurde aus zehn Nominierten die Salzburger Ziegler Stahlbau GmbH für ein komplexes Bühnenbauprojekt ausgezeichnet. Ziegler plante und produzierte eine Ring-Drehscheibe mit 13 Meter Durchmesser für die Gemeinschaftsproduktion „Die Perser“ der Salzburger Festspiele mit dem Schauspielhaus Frankfurt. Besondere Herausforderungen waren dabei eine variable Grundneigung von 5 bis 27 Grad sowie die Anforderung, dass sich Kern- und Ringscheibe unabhängig voneinander stufenlos in jede Richtung beschleunigen lassen. „Eine Meisterleistung der Metallbaukunst“, hob NWM-Obmann Michael Thauerböck hervor.

Für den ausgezeichneten Betrieb nahm Geschäftsführerin Mag. Elisabeth Kislinger-Ziegler den Award entgegen. „Ein schöner Beweis, dass wir mit unserem motivierten Team auch hochkomplexe Projekte erfolgreich realisieren“, freut sich Kislinger-Ziegler.
[METALL 10/2019]

Werbung

Weiterführende Themen

Aktuelles
04.09.2019

Web-TV-Format „Der Metall Talk“ startet am 19. September.

Aktuelles
20.08.2019

Produktnews. Zur größten Baufachmesse im Norden Europas - der NordBau - bringt der skandinavische Stahlbauer Lindab neben bewährten Baukomponenten auch Brandneues mit.  ...

Nach der Neugründung heißt Waagner-Biro Stahl nun Waagner-Biro Steel and Glass.
Aktuelles
07.08.2019

Ein Investor aus Abu Dhabi gibt das Startkapital und hilft dem insolventen Stahl-Glas-Spezialisten wieder auf die Beine.

Feuerverzinkungsgerechtes Konstruieren.
Metallbau
01.08.2019

Feuerverzinkter Stahl ermöglicht hohe gestalterische Freiheiten bei der Realisierung von Balkonen, Treppen- sowie Zaunanlangen.

„Wenn man schon ein Hochhaus in Holzbauweise errichtet hat, dann sollte doch auch Ähnliches in Stahl verwirklicht werden können“, sagt der Wiener Stadtentwicklungssprecher Omar Al-Rawi.
Aktuelles
24.06.2019

Eineinhalb Tage Informationsaustausch auf höchstem Niveau: Der Österreichische Stahlbautag war das diesjährige Highlight der heimischen Stahlbaubranche.

Werbung