Direkt zum Inhalt

Corona: Hufschmiede dürfen arbeiten

17.03.2020

Bei Hufschmiedetätigkeiten handelt es sich um (tiermedizinische) Notfalldienste bzw. notwendige Pflegetätigkeiten.

Die vorgeschriebenen Hygieneverhaltensregeln müssen selbstverständlich beachtet werden, auf den verordneten Mindestabstand von 1 Meter zwischen Personen ist zu achten.

Werbung

Weiterführende Themen

Aktuelles
17.03.2020

Besondere Situationen erfordern besondere Maßnahmen: Die oberösterreichische Fill Maschinenbau GmbH schickt ihre Belegschaft bis Ostern auf Betriebsurlaub.

Aktuelles
15.03.2020

Die Absage wichtiger Branchenevents im heurigen Frühjahr bringt einiges Chaos in die Veranstaltungskalender. Versuch einer Neuordnung der wichtigsten METALL-Termine.

Zwei Jahre lang werden Ideen zur Verbesserung von Schmiedewerkzeug gesammelt
Aktuelles
18.06.2019

ErgoZang“ soll Belastungen bei der Schmiedearbeit reduzieren.

Aktuelles
24.10.2018

Das Bundesdenkmalamt, Informations- und Weiterbildungszentrum Baudenkmalpflege, veranstaltet nachfolgende Kurse/Seminare zum Thema Metallbearbeitung in der Kartause Mauerbach:

Termine
13.08.2018

Das Bundesdenkmalamt, Informations- und Weiterbildungszentrum Baudenkmalpflege, veranstaltet nachfolgende Kurse/Seminare zum Thema Metallbearbeitung in der Kartause Mauerbach:

Werbung