Direkt zum Inhalt

Der Datenfluss beim Stahlguss

25.09.2018

Fachbeitrag. Kontinuierlich verbesserte Sensortechnik liefert in Gießereien und Stahlwerken immer mehr Daten aus dem Produktionsprozess.

Digitale Transformation und Industrie 4.0 zählen auch in der Metallurgie zu den großen Zukunftsthemen.

Digitale Transformation und Industrie 4.0 zählen zu den großen Zukunftsthemen auch in den Metallurgiebranchen. Jede gegossene Bramme, jedes gewalzte Stahlband erfordert tausende Daten. Selbst ein vergleichsweise eher kleineres Hüttenwerk wie das der Saarstahl am Standort Völklingen produziert mit rund zweieinhalb Millionen Tonnen Stahlprodukten im Jahr auch mehr als 100 Terabyte Prozessdaten – eine Datenmenge entsprechend dem Inhalt von rund 30 Millionen Telefonbüchern.

Mehr Wissen – Mehr Erfolg

Loggen Sie sich jetzt kostenlos für unseren +PLUS Bereich ein und erhalten Sie unbeschränkten Zugang zu allen Inhalten.
  • Beiträge, Reportagen und Interviews in voller Länge
  • Premium Inhalte, wie Studien, Datenbanken, Verzeichnisse und vieles mehr…
  • Branchenrelevante Serviceinhalte, Tabellen, Kalkulationen, Vorlagen
  • Online Blättermagazine
  • Sämtliche Beiträge aus dem Archiv
  • Maßgeschneiderte Newsletterangebote
Werbung

Weiterführende Themen

Gemeinsam ­Innovationen fördern (v. l.): Wolfgang ­Hillebrand, ­Markus Handler, Philipp Tomaselli, Elmar Hagmann, Christian Wimberger und Anton Rieder haben  die Smart ­Construction ­Austria gegründet.
Aktuelles
23.04.2019

Unter dem Namen Smart Construction Austria gründen sechs Baufirmen aus ganz Österreich eine Forschungs- und Entwicklungs-Gesellschaft.    

Aktuelles
23.04.2019

Digitalisierung. Das größte Potenzial der digitalen Transformation steckt in den etablierten Unternehmen. Sie müssen es nur erkennen.

Nachdem STM-Anlagen seit Jahren M2M-fähig sind, konzentriert sich das Unternehmen jetzt darauf, bietet das Unternehmen nun auch persönliche Beratung für seine Kunden an.
Technik
18.04.2019

Automatisierte Produktion. Mit Industrie 4.0 integrierten Wasserstrahl-Schneidsystemen erleichtert STM Herstellern den Einstieg in eine vollautomatisierte Produktion.

DIe Euroguss 2020 findet von 14. bis zu 16. Jänner 2020 in Nürnberg statt.
Metallbau
11.04.2019

Druckguss. Der Formenbau hat, besonders mit Blick auf die Nutzung additiver Fertigungsverfahren, noch viel Entwicklungspotenzial.

Auf der Handwerk in Wels stellte Christoph Scharinger (r.) gleich zwei Produktneuheiten von Kellner & Kunz vor.
Technik
14.03.2019

Wer bei Handwerkern an Sägespäne und funkensprühende Metallarbeiten denkt, sieht nur einen Ausschnitt. Auch diese Branche wird in ihren Arbeitsprozessen zusehends digitaler.

Werbung