Direkt zum Inhalt
Advertorial

Die neue Fensterband-Generation Schüco FWS 60 CV

31.08.2016

Stetig steigende Ansprüche an Schall- und Wärmedämmung führten in den letzten Jahren zu immer massiveren Fensterprofilen. Jetzt bietet AluKönigStahl mit dem Fassadensystem Schüco FWS 60 CV eine revolutionäre Lösung für Fensterbänder, die filigranste Ansichten mit höchster Funktionalität und optimalem Wärmeschutz verbinden. 

Das innovative System generiert maximale Transparenz durch die optische Verschmelzung von Flügel und Tragwerk. Einmalig für die Branche: Festfelder und Öffnungselemente sind von außen nicht unterscheidbar – ein zusätzlicher Einsatzblendrahmen entfällt. Und das bei einer Ansichtsbreite von nur 60 mm. 
Die neue filigrane Fensterband-Generation mit den Bautiefen 65 mm und 85 mm bietet unterschiedlichste Einsatzmöglichkeiten für Bestands- oder Neubauten: von klassischen und geschosshohen Fensterbändern bis hin zu Lochfenstern. 

Mit einem Uf-Wert von bis zu 1,5 W/m²K inkl. Schraubeneinfluss sind Ucw-Werte von beispielsweise 0,85 W/m²K erreichbar (Elementmaß 1,20 x 2,50 m). Zusätzlich zur Wärmedämmung erfüllt das neue Fassadensystem mit Absturzsicherung gemäß TRAV und Einbruchhemmung bis RC2 auch hohe Anforderungen an Sicherheit. 

Die Schüco Fassade FWS 60 CV bietet auch hohen Verarbeitungs- und Montagekomfort: Zur Sicherung der Scheibe im Fertigungsprozess wird ein innovatives vorkonfektioniertes Adapterprofil mit Acryltape zur Verklebung von Scheibe und Flügelrahmen eingesetzt. Dadurch bilden Scheibe und Profilsystem direkt nach der Verbindung eine Einheit und können sofort weiterverarbeitet werden. 
Das Schüco AvanTec SimplySmart Beschlagsystem mit dem neuen komplett profilintegrierten Komfort-Beschlag ermöglicht Dreh-, Drehkipp- und Kipp vor Dreh-Fenster auch für hohe Glasgewichte.

Ob Bestands- oder Neubauten, AluKönigStahl bietet mit dem innovativen Fassadensystem Schüco FWS 60 CV eine optisch elegante Aufwertung der Immobilie bei gleichzeitig optimalen Wärmedämmwerten.

Nähere Informationen zu Schüco Fassadensystemen erhalten Sie bei:

ALUKÖNIGSTAHL GmbH
1150 Wien, Goldschlagstraße 87 - 89
Tel.: 01/98 130 -0, Fax: 01/98 130 -64
E-Mail: office@alukoenigstahl.com
www.alukoenigstahl.com

Weiterführende Themen

Die MagicWave 230i kann mittels Bluetooth, WLAN und NFC-Technologie mit anderen Geräten kommunizieren und mit ihnen vernetzt werden.
Schweissen
07.05.2018

Handschweißen. Fronius bringt eine neue WIG-Geräteserie auf den Markt.

Aktuelles
07.05.2018

Das Bundesdenkmalamt, Informations- und Weiterbildungszentrum Baudenkmalpflege, veranstaltet zwischen Mai und Oktober 2018 folgende Kurse zum Thema Metallbearbeitung in der Kartause Mauerbach:

Bundesinnungsmeister KR Harald Schinnerl und der Wiener Innungsmeister-Stv. Ing. Christian Adamovic präsentieren mit der „Aufsperr-App“ eine Handhabe gegen betrügerische Praktiken unseriöser Aufsperrdienste.
Aktuelles
07.05.2018

Gegen dubiose Anbieter. Mit einem Gütesiegel als Qualitätszeichen, Telefon-Hotline und Smartphone-App geht die Metalltechnik-Innung in die Informationsoffensive.

Preisträger 2017: Der Technik fürs Leben Preis gilt als Karrieresprungbrett für HTL-Absolventen.
Aktuelles
07.05.2018

Die besten 52 HTL-Abschlussarbeiten Österreichs sind nun nominiert.

Podiumsdiskussion über die Themen der Oberflächentechnik. V. l. n. r.: Michael Bauer (Moderator), Christian Wronski (Mewo Pulverbeschichtung GmbH), Karl Braunsteiner (Braunsteiner GmbH & Co KG), Thomas Sattler (KBO Ostermann GmbH), Harald Greger (AFI) und Ernst Weigl (Piesslinger GmbH).
Aktuelles
30.04.2018

Fotogalerie. Rekordbesuch und ein geballtes Programm an Fachinformation prägten den Österreichischen Metallbautag 2018 der AMFT.