Direkt zum Inhalt
Die digitale Zutrittskontrolle per Code ist einfach zu verwalten und bietet hohe Sicherheit.

Digitale Zutrittskontrolle

04.01.2018

Die zunehmende Digitalisierung und Vernetzung hält auch Einzug in die Zutrittskontrolle. Ein aktueller Überblick von METALL-Redakteur Gernot Wagner

Mit der App können Zutrittsberechtigungen auch an weit entfernten Orten empfangen werden.

Mit digitalen Zutrittssystemen können Unternehmen über eine Software für jeden Mitarbeiter individuelle Zutrittsberechtigungen festlegen. Die Zutritte werden automatisch protokolliert, können ausgelesen und Zutrittsprotokolle exportiert werden. Entriegelt wird mit einer Zugangskarte, Fingerprint, Codeeingabe oder Bluetooth Handy Authentifizierung“, erklärt Christian Csank, Geschäftsführer und Firmengründer der Sorex wireless Solutions.

Mehr Wissen – Mehr Erfolg

Loggen Sie sich jetzt kostenlos für unseren +PLUS Bereich ein und erhalten Sie unbeschränkten Zugang zu allen Inhalten.
  • Beiträge, Reportagen und Interviews in voller Länge
  • Premium Inhalte, wie Studien, Datenbanken, Verzeichnisse und vieles mehr…
  • Branchenrelevante Serviceinhalte, Tabellen, Kalkulationen, Vorlagen
  • Online Blättermagazine
  • Sämtliche Beiträge aus dem Archiv
  • Maßgeschneiderte Newsletterangebote
Autor/in:
Redaktion Metall
Werbung

Weiterführende Themen

Mark Jenewein (LOVE architecture and urbanism ZT GmbH), Robert Pichler (Geschäftsführender Gesellschafter der TBH Ingenieur GmbH), Markus Hopferwieser (Hopferwieser Architects ZT GmbH), Harry Gatterer (Trendforscher & Experte für „New Living“) und Hans-Peter Moser (Persönlich Haftender Gesellschafter Odörfer Haustechnik KG) beim dritten energytalk 2018.
Aktuelles
07.10.2018

Beim energytalk von Odörfer Haustechnik und TBH Ingenieur GmbH drehte sich diesmal alles um das neue Zusammenleben und den Einzug der Digitalisierung in alle Lebensbereiche.

Installateure nutzen BIM noch zu wenig. Die Handwerkerplattforum Open Datapool hilft ihnen, Berührungsängste abzubauen.
Aktuelles
27.09.2018

Die Digitalisierung am Bau und damit BIM (Building Information Modeling) machen auch vor der Installateur-Branche nicht halt. Eine aktuelle Studie des deutschen Zentralverbandes Sanitär Heizung ...

Technik
25.09.2018

Fachbeitrag. Kontinuierlich verbesserte Sensortechnik liefert in Gießereien und Stahlwerken immer mehr Daten aus dem Produktionsprozess.

Schweissen
19.09.2018

Für Blechbearbeiter wird es im Herbst heiß. Denn die Fachmesse EuroBlech in Hannover steht an. METALL gibt einen ersten Überblick über die dort präsentierten Lösungen aus der ...

Duale Lösung von STM für die IIoT-fähige Digitalisierung von Fertigungsprozessen.
Blechtechnik
13.09.2018

Mit Industrie 4.0-integrierten Wasserstrahl-Schneidsystemen in Kombination mit aktiver Applikationsberatung erleichtert STM den Einstieg in eine intelligente, vollautomatisierte ...

Werbung