Direkt zum Inhalt
Die digitale Zutrittskontrolle per Code ist einfach zu verwalten und bietet hohe Sicherheit.

Digitale Zutrittskontrolle

04.01.2018

Die zunehmende Digitalisierung und Vernetzung hält auch Einzug in die Zutrittskontrolle. Ein aktueller Überblick von METALL-Redakteur Gernot Wagner

Mit der App können Zutrittsberechtigungen auch an weit entfernten Orten empfangen werden.

Mit digitalen Zutrittssystemen können Unternehmen über eine Software für jeden Mitarbeiter individuelle Zutrittsberechtigungen festlegen. Die Zutritte werden automatisch protokolliert, können ausgelesen und Zutrittsprotokolle exportiert werden. Entriegelt wird mit einer Zugangskarte, Fingerprint, Codeeingabe oder Bluetooth Handy Authentifizierung“, erklärt Christian Csank, Geschäftsführer und Firmengründer der Sorex wireless Solutions.

Mehr Wissen – Mehr Erfolg

Loggen Sie sich jetzt kostenlos für unseren +PLUS Bereich ein und erhalten Sie unbeschränkten Zugang zu allen Inhalten.
  • Beiträge, Reportagen und Interviews in voller Länge
  • Premium Inhalte, wie Studien, Datenbanken, Verzeichnisse und vieles mehr…
  • Branchenrelevante Serviceinhalte, Tabellen, Kalkulationen, Vorlagen
  • Online Blättermagazine
  • Sämtliche Beiträge aus dem Archiv
  • Maßgeschneiderte Newsletterangebote
Autor/in:
Redaktion Metall
Werbung

Weiterführende Themen

Nachdem STM-Anlagen seit Jahren M2M-fähig sind, konzentriert sich das Unternehmen jetzt darauf, bietet das Unternehmen nun auch persönliche Beratung für seine Kunden an.
Technik
18.04.2019

Automatisierte Produktion. Mit Industrie 4.0 integrierten Wasserstrahl-Schneidsystemen erleichtert STM Herstellern den Einstieg in eine vollautomatisierte Produktion.

DIe Euroguss 2020 findet von 14. bis zu 16. Jänner 2020 in Nürnberg statt.
Metallbau
11.04.2019

Druckguss. Der Formenbau hat, besonders mit Blick auf die Nutzung additiver Fertigungsverfahren, noch viel Entwicklungspotenzial.

Auf der Handwerk in Wels stellte Christoph Scharinger (r.) gleich zwei Produktneuheiten von Kellner & Kunz vor.
Technik
14.03.2019

Wer bei Handwerkern an Sägespäne und funkensprühende Metallarbeiten denkt, sieht nur einen Ausschnitt. Auch diese Branche wird in ihren Arbeitsprozessen zusehends digitaler.

Aktuelles
08.03.2019

Trotz allgemein guter Wirtschaftslage ist 2018 in den Kassen unserer Branche zu wenig gelandet. Obwohl die Konsumenten derzeit nachweislich investitionsbereit sind. Denn es fehlte vor allem an ...

Lagersysteme, angeschlossene Fördertechnik sowie Bearbeitungsmaschinen mit dem dazugehörigen Materialhandling lassen sich mit „Kastologic“ einheitlich steuern und verwalten.
Technik
05.03.2019

Digitalisierung und Vernetzung sind in der Metallverarbeitung auf dem Vormarsch – auch in der Lager- und Sägetechnik.

Werbung