Direkt zum Inhalt
Neben hochkarätigen Fachvorträgen präsentierten in Spielberg auch 45 Ausstellerfirmen ihre Innovationen und Fertigungslösungen.

Digitalisierungs-Welle in der Produktion

05.04.2018

Laut dem jüngsten Branchen-Barometer Produktion wollen 88 Prozent der heimischen Produktionsbetriebe in Digitalisierung investieren. Und fast die Hälfte der Fertigungsunternehmen bewertet den eigenen Digitalisierungsgrad als hoch bis sehr hoch.

Geschäftsführer Reinhard Metzler im Gespräch mit einem Aussteller auf seinem Innovationsforum.

Die meisten österreichischen Produktionsbetriebe wollen in der nächsten Zeit vielleicht oder sicher in die Digitalisierung investieren, nur 12 Prozent wollen das sicher nicht. Das ist eines der wesentlichen Ergebnisse des zweiten österreichischen Branchenbarometers Produktion, der Ende März auf dem 2. Metzler-Innovationsforum für Fertigungslösungen vorgestellt wurde.

Mehr Wissen – Mehr Erfolg

Loggen Sie sich jetzt kostenlos für unseren +PLUS Bereich ein und erhalten Sie unbeschränkten Zugang zu allen Inhalten.
  • Beiträge, Reportagen und Interviews in voller Länge
  • Premium Inhalte, wie Studien, Datenbanken, Verzeichnisse und vieles mehr…
  • Branchenrelevante Serviceinhalte, Tabellen, Kalkulationen, Vorlagen
  • Online Blättermagazine
  • Sämtliche Beiträge aus dem Archiv
  • Maßgeschneiderte Newsletterangebote
Autor/in:
Redaktion Metall
Werbung

Weiterführende Themen

EVVA feierte 100 Jahre: v.l. Wiener Bürgermeister Michael Ludwig mit Nicole Ehrlich-Adám, EVVA-Geschäftsleitung, und Stefan Ehrlich-Adám, CEO der EVVA-Gruppe
Aktuelles
27.06.2019

Unter dem Motto „Start-up seit 1919“ feierte EVVA sein 100-jähriges Bestehen.

Geze-Geschäftsführer Gerald Haas freut sich über die Auszeichnung.
Aktuelles
26.06.2019

German Innovation Award 2019 für den Türschließer TS 5000 SoftCose.

Noch bis zum 15. Juli können sich Unternehmen mit innovativen Produkten und Dienstleistungen für eine Präsentation als Mitaussteller auf der "Fenestration Digital" bewerben.
Aktuelles
11.06.2019

Messe. Digitale Prozesse, Produkte, Prüfungen und Services – Infos über die gesamte Wertschöpfungskette der Fensterbranche wird die Fensterbau Frontale von 18. bis 21. ...

Rund 100 Gäste nahmen an der Automobilkonferenz 2019 am Fronius Standort in Sattledt teil.
Aktuelles
25.05.2019

Digitalisierung war das zentrale Thema der diesjährigen „Joining Smart Technologies“ Konferenz von Fronius.

Nachdem STM-Anlagen seit Jahren M2M-fähig sind, konzentriert sich das Unternehmen jetzt darauf, bietet das Unternehmen nun auch persönliche Beratung für seine Kunden an.
Technik
18.04.2019

Automatisierte Produktion. Mit Industrie 4.0 integrierten Wasserstrahl-Schneidsystemen erleichtert STM Herstellern den Einstieg in eine vollautomatisierte Produktion.

Werbung