Direkt zum Inhalt
Die Diplomanden in der Mitte von u.a. Univ.-Prof. DI Dr. Sonja Felber (ganz links), BIM KommR Harald Schinnerl (4.v.li.), Abteilungsvorständin Dipl.-Ing. Gabriele Schachinger (2.v.re.) und Mag. Peter Zeman, Zeman Stahlbau (re.).

Diplome für Wiener TGM-Maschinenbauer

14.07.2018

Um die Wichtigkeit der engen Verbindung zwischen schulischer Ausbildung und wirtschaftlicher Praxis in entsprechendem Rahmen zu demonstrieren, fand im „Julius-Raab-Saal“ der Wirtschaftskammer Österreich am 15. Juni die feierliche Übergabe der Diplome an Kandidaten aus drei Maschinenbau-Klassen des TGM Wien statt.

Bundesinnungsmeister Kommerzialrat Harald Schinnerl stellte in seiner Begrüßungsrede als Gastgeber einen Bezug zum Namensgeber des Veranstaltungsraumes, Dipl.-Ing. Julius Raab, her und wies darauf hin, dass den Absolventen mit ihren Diplomen nunmehr die Welt offen stehe, da sie eine qualitativ hochwertige Ausbildung abgeschlossen hätten, um die uns andere Länder beneiden würden. Abteilungsvorständin Dipl.-Ing. Gabriele Schachinger präsentierte die Projekte der Kandidaten, um den rund 200 anwesenden Gästen einen Überblick über die Vielfältigkeit und Qualität der Arbeiten zu geben. Neben weiteren Ehrengästen, wie Frau Univ.-Prof. Dipl.-Ing. Dr. Sonja Felber von der technischen Universität Wien, war auch Mag. Peter Zeman von Zeman Stahlbau am Podium. Auch er brach eine Lanze für die Wichtigkeit hochwertiger Ausbildung. Bundesinnungsmeister ­Schinnerl wünschte gemeinsam mit den Honoratioren den Absolventen alles Gute für den weiteren Lebensweg und lud zum Abschluss zu einer kleinen Stärkung.

Werbung

Weiterführende Themen

Kärntner Nachwuchsmetaller lernen Drehen und CNC-Programmierung auf neuen Präzisions-Drehmaschinen des Typs E30 von Weiler.
Aktuelles
20.09.2018

14 neue Präzisionsdrehmaschinen für die CNC-Ausbildung am Wifi Kärnten.

Schweissen
29.08.2018

Gemeinsam mit Fronius, der FH Joanneum und der TU Graz forscht die FH Campus Wien an der Weiterentwicklung und Verbesserung von Schweißtrainingssystemen.

Termine
13.08.2018

Das Bundesdenkmalamt, Informations- und Weiterbildungszentrum Baudenkmalpflege, veranstaltet nachfolgende Kurse/Seminare zum Thema Metallbearbeitung in der Kartause Mauerbach:

Galadinner unter der schlanken Stahlkonstruktion des Daches der Reithalle von Schloss Hof.
Innung & Netzwerke
15.07.2018

Gesellschaftliches Event des Jahres für das niederösterreichische Metallgewerbe.

Bundesinnungsausschuss-Sitzung der Metalltechniker am 24./25. Mai 2018 in Salzburg. V. l. n. r.: BIM KommR Schinnerl, LIM BIM-Stv. KommR Hackl, WKS-Präsident KommR Steindl
Aktuelles
15.07.2018

Die Mozartstadt gab den perfekten Rahmen für die heurige Frühjahrssitzung der Bundesinnung der Metalltechniker am 24. und 25. Mai.
Ein Bericht von DI Christian Atzmüller ...

Werbung