Direkt zum Inhalt
Advertorial
Design trifft Technik: Im Profilsystem der Schüco Design Edition schaffen die beleuchtete Griffmulde und das integrierte Türkommunikationssystem ein harmonisches und elegantes Design.

Ein System, viele Werte - Türsystem Schüco AD UP

24.03.2020

Das neue Schüco Türsystem AD UP (Aluminium Door Universal Platform) vereint Stabilität im Kern und hohe Wärmedämmung. Die Systemplattform bietet auch die technischen Voraussetzungen für ein intelligentes Türsystem zusammen mit einem modernen, hochwertigen Design. Das einheitliche Plattformsystem ermöglicht einfache Fertigung und Montage.  

Der 5-Kammer-Profilaufbau der Schüco AD UP bietet höchste Stabilität und unterstützt die Kabelführung für eine intelligente Türkommunikation und Zutrittskontrolle.
Optimale Kombination aus Funktion und Ästhetik dank profilintegrierter Griffmulde.

Design und Technik in Einem

Intelligente Schüco Technik zur Türkommunikation und Zutrittskontrolle lässt sich einfach in das Türsystem integrieren. Der Profilaufbau ohne Schäume unterstützt dabei die verdeckte Kabelführung. Mit flügelüberdeckenden Türfüllungen (ein- oder beidseitige Aufsatzfüllungen), verdeckt liegenden Türbändern und verschiedenen Flügelvarianten bietet das System auch optische Gestaltungsfreiheit.

Einfache und sichere Verarbeitung

Das neue Türsystem überzeugt mit geringer Lagerhaltung innerhalb der Plattform und Vorteilen in der Fertigung und Montage. Die bautiefenübergreifenden Beschlagsteile reduzieren die Anzahl der benötigten Bauelemente. Eine hohe Montagesicherheit bietet der symmetrische Profilaufbau, die verdeckt liegende Elementbefestigung und die integrierte Abstützung für Rahmendübel. Eine saubere und schnelle Fertigung gelingt durch neue Flügelvarianten mit mechanischem Befestigungsprinzip. Die Aufsatzfüllungen (ein- und beidseitig) werden nicht mehr geklebt, sondern mit dem Flügelprofil verschraubt. 

Für jede Anforderung die passende Ausstattung

Ob als stilvolle Haustür oder hoch frequentierte Objekttür – eine stabile Konstruktion mit einem 5-Kammer-Aluminium-Profilaufbau bietet Funktionssicherheit und erfüllt die aktuellen Anforderungen an Energieeffizienz. Ohne zusätzliche Schäume in der Stegverbundzone erreicht das Türsystem AD UP höchste Systemleistungseigenschaften in der Bautiefe 75 mm. Gleichzeitig ermöglicht das modulare Dichtungs- und Dämmsystem eine maßgeschneiderte Anpassung.

Nähere Informationen erhalten Sie bei:

ALUKÖNIGSTAHL GmbH
Goldschlagstraße 87 – 89, 1150 Wien
Tel.: 01/98 130 -0, Fax: 01/98 130 -64
E-Mail: office@alukoenigstahl.com
www.alukoenigstahl.com

Weiterführende Themen

Aktuelles
17.09.2020

Ab Oktober können in Österreich Bandsägen und Zubehör bequem online bestellt werden.

Martin Steinhäufl, Vorsitzender des Arbeitsausschusses Normen und Zertifizierungen in der Bundesinnung Metalltechnik
Aktuelles
11.09.2020

Geländer. Zweiter Teil der Antworten des Österreichischen Instituts für Bautechnik (OIB) auf Fragen des Arbeitsausschusses Normen und Zertifizierung der Bundesinnung der ...

Aktuelles
11.09.2020

Steuertipps mit Rat & Tat. Die Meldepflichten werden immer mehr, und das Finanzamt weiß immer mehr. Und es drohen hohe Strafen!
 

„Derzeit ist das Geschäft einigermaßen stabil. Da wir hauptsächlich im Nichtwohnungsbau unterwegs sind, müssen wir einfach abwarten, wie sich der Markt 2021 entwickelt“, sagt der neue Hueck-Geschäftsführer Wolfgang Thür.
Aktuelles
11.09.2020

Im Gespräch mit METALL erzählt der neue Hueck-Geschäftsführer Wolfgang Thür über seinen Start in Krisenzeiten, den künftigen Wachstumskurs des Aluminiumprofil-Herstellers und die derzeitigen ...

Trotz sich häufender Absagen hält die BAU an ihrer Durchführung im Jänner 2021 fest.
Aktuelles
11.09.2020

Die BAU 2021, die im Jänner stattfinden wird, muss aufgrund der Corona-Pandemie einige Absagen verkraften. Die Unterstützung für eine Durchführung ist aber nach wie vor groß.