Direkt zum Inhalt

Einreichfrist für Aluminium-Architektur-Preis 2020 verlängert

08.09.2020

Noch bis 21. September 2020 können Projekte eingereicht werden, bei deren Gestaltung, Konstruktion und Ausführung Aluminiumprofilen, die die Gemeinschaftsmarke Alu-Fenster führen, eine bedeutende Rolle zukommt.

Mit dem Preis werden 

  • innovative, herausragende architektonische Leistungen ausgezeichnet,
  • die die gestalterischen sowie technischen Möglichkeiten von Aluminiumprofilen aufzeigen und
  • die Dauerhaftigkeit sowie Wertbeständigkeit der Aluminiumanwendung dokumentieren.

Erstmals wird heuer auch der + sonderpreis metallbau vergeben. Die Metallbauleistungen werden anhand folgender Kriterien beurteilt: Komplexität des Gebäudes, handwerkliche Ausführung der Metallbauleistung, herausfordernde Rahmenbedingungen und Wertschöpfungskette.

Weitere Informationen sowie die Unterlagen zur Einreichung finden Sie unter www.alufenster.at 

Werbung

Weiterführende Themen

Vorgaben für Metallbauleistungen entsprechend dem Bestangebotsprinzip.
Metallbau
19.05.2016

Musterformulierungen der Richtlinien Metallbau bringen Rechtssicherheit und ermöglichen Auftraggebern Bundesvergabegesetz-konforme Ausschreibungen.

Fachnews
13.12.2012

Am 14. November wurde doppelt gefeiert: Das Aluminium-Fenster-Institut zelebrierte in Wien sein 25-jähriges Bestehen und verlieh auf dem Festakt den Aluminium-Architektur-Preis 2012 an das ...

Werbung