Direkt zum Inhalt
V.l. Eisenwarenmesse-Direktor Matthias Becker, Moderatorin Tania Higgins und Messe-Fachbeirat Wolfgang J. Kirchhoff bei der Präsentation der Eisenwarenmesse Ende November in Stockholm.

Eisenwarenmesse Köln steht in den Startlöchern

17.12.2019

Bühne frei für Innovationen heißt es von 1. bis 4. März 2020 bei der „internationale Eisenwarenmesse“ in Köln.

Vier Tage lang präsentieren rund 2.800 Anbieter aus mehr als 55 Ländern Werkzeuge, Produkte aus dem Segment Industriebedarf, Befestigungs- und Verbindungstechnik, Beschläge sowie Bau- und Heimwerkerbedarf. „Der optimale Treffpunkt für Einkäufer und Entscheider“, so die zuständige Bereichsleiterin Catja Caspary von der Koelnmesse GmbH. Ergänzt wird das Angebot der Aussteller durch ein Eventprogramm mit den aktuellen Top-Themen der Branche.

Die neue Halle 11 bringt diesmal um 15 Prozent mehr Fläche, und mit rund 2.800 Ausstellern ist die Eisenwarenmesse 2020 so gut wie ausgebucht. Über 85 Prozent der Anbieterfirmen werden auch 2020 aus dem Ausland kommen. Das größte Produkt­angebot stellen nach wie vor die Bereiche Werkzeuge, Industriebedarf sowie Befestigungs- und Verbindungstechnik. 

Ein schon traditioneller Höhepunkt ist die Verleihung des „Eisen Innovations-Awards“ am ersten Messetag. Eine Sonderausstellung zeigt alle Preisträger und Nominierten.

Werbung

Weiterführende Themen

Der Einwellen-Zerkleinerer M600/1 ist besonders für einen exakten Materialaufschluss in einem Arbeitsschritt geeignet, da das Material mittels des bewährten Rotor-Stator-Schneidprinzips durch den Schneidrotor erfasst und solange am Statormesser zerkleinert wird, bis es die gewünschte Größe erreicht hat
Aktuelles
18.06.2019

Die Recyclingexperten der Erdwich Zerkleinerungs-Systeme GmbH stellen mit dem Zweiwellen-Reißer RM1350/2 und dem Einwellen-Zerkleinerer M600/1 auf der diesjährigen GIFA in Düsseldorf zwei Lösungen ...

Die Preisträger des Intec Preises und des Preises der Zuliefermesse Z stehen fest.
Aktuelles
22.02.2019

Die Leipziger Messe zeichnete die Sieger des Intec-Preises aus. Eine erfolgreiche Premiere war es für den Preis der Zuliefermesse Z.

Durch ihre schnellen Öffnung- und Schließgeschwindigkeiten halten die Tore den Luftaustausch in Grenzen.
Bau München
11.01.2019

Auf Torsysteme für Industrieautomation setzt Efaflex.

Termine
08.11.2016

Im März 2017 finden in Leipzig mit der Intec und Z parallel zwei interessante Branchenveranstaltungen für die Metalltechnik statt.

Strahlende Gesichter bei der Unternehmerfamilie Munk von Günzburger Steigtechnik, den Gewinnern des „Eisen-CSR Award 2016“. V.l.n.r.: Ferdinand Munk jun., Geschäftsführer Ferdinand Munk, Silvia Munk, Viktoria Munk, Ruth Munk mit Enkeltochter Theresa, Alexander Werdich und Margit Munk-Werdich.
Technik
07.03.2016

Nach dem ersten Messetag gab es für vier Aussteller der Internationalen Eisenwarenmesse 2016 in Köln noch einen besonderen Grund zur Freude.

Werbung