Direkt zum Inhalt
Neben den Kästen, Führungsschienen und Blenden stammen seit der Produktionserweiterung am Alukon Firmensitz auch die Raffstorelamellen aus eigener Produktion und Entwicklung.

Erfolgreiche Markteinführung

17.01.2019

Mit dem Aufbau einer eigenen Raffstoreproduktion hat sich Alukon in diesem Segment zum Komplettanbieter am Markt entwickelt.

Seit Mitte 2018 erhalten Architekten, Fachhändler und Verarbeiter die Kästen, Blendensysteme, Führungsschienen und die Lamellenpakete aus einer Hand sowie aus eigener Produktion und Entwicklung. Gemäß der Vertriebsstruktur des Unternehmens werden auch jegliche Bestandteile des Raffstoresystems in allen Fertigungsstufe ausgeliefert – vom einzelnen Systembauteil bis zum fertigen Element. „Mit nur einem Ansprechpartner alles aus einer Hand beziehen zu können, hat für uns als Verarbeiter viele Vorteile und sorgt vor allem für eine unkompliziertere Auftragsabwicklung und schnellere Lieferzeiten“, so Kai-Christian Gerlach, Alukon Partner und Geschäftsführer der Firma Zander und Gerlach Bauelemente GmbH, zum Raffstoresystem von Alukon.

Die Raffstoren von Alukon selbst zeichnen sich vor allem durch ein optimiertes Stapelverhalten, montagefreundliche Kopfleistenträger und eine vordefinierte Faltung der Leiterkordel aus. Neben den Kästen, Führungsschienen und Blenden umfasst das System auch die Raffstorelamellen. Die flach- oder randgebördelten Lamellen haben eine Deckbreite von 80 Millimeter und können in Vorbau- und Aufsatzkästen, den Schnellbaukasten Raff-E sowie in Raffstore-Fassadensystemen integriert werden. Zudem kann zwischen normal oder versetzt stapelnden Lamellen gewählt werden. Durch letztere können mehr Lamellen auch in kleineren Kästen integriert werden und große Fensterfronten verschatten. (tk)

Werbung

Weiterführende Themen

Seit fast 40 Jahren verlassen sich Metallarbeiter auf die einwandfreien Ergebnisse der Scotch-Brite Grobreinigungsscheiben. Jetzt bieten sie eine noch höhere Geschwindigkeit und längere Standzeit.
Aktuelles
19.07.2019

Die Scotch-Brite Grobreinigungsscheiben XT Pro und XT Pro Extra Cut wurden verbessert.

Kooperation von Fill und Briganto bringt mit dem alu preciser einen neuen Standard bei den Aluminium-Plattensägen hervor.
Aktuelles
19.07.2019

Die Kooperation von Fill und Briganto gipfelt in der High-End-Plattensäge für Aluminiumplatten alu preciser.

Ein Ort, an dem Sonnenstrahlen zu Kunst werden und Tageslicht zu einem Element der Architektur: Das Museum Louvre in Abu Dhabi gleicht keinem anderen Gebäude der Welt.
Metallbau
10.07.2019

Für das Museum Louvre in Abu Dhabi lieferte Warema einen individuellen Sonnenschutz der Extraklasse.

Bis zu 36.000 Tonnen Alu-Schrott können Hydro-Recycling-Werk in Dormagen jährlich aufbereitet und hochwertigen Fassadenprofilen zugeführt werden.
Aktuelles
09.07.2019

Im Hydro-Recycling-Werk in Dormagen hat Wicona die neueste Generation von low-carbon Aluminium vorgestellt.

Millimetergenau maßgefertigte Produkte und die professionelle Verarbeitung sind bei baulichen Insektenschutzprodukten das Um und Auf.
Metallbau
26.06.2019

Insektenstiche sind die Nummer Eins der gemeldeten Auslöser von schweren Anaphylaxien bei Erwachsenen. Bauliche Maßnahmen können Abhilfe schaffen.

Werbung