Direkt zum Inhalt
Bosch FlexiClick mit Hammer

FlexiClick mit Hammer

10.04.2015

Das modulare Akku-Bohrschrauber-System FlexiClick von Bosch bekommt nun auch einen Bohrhammeraufsatz.

Bosch FlexiClick mit Winkelschraubaufsatz

Das flexible Bohrschraubersystem FlexiClick von Bosch beinhaltet die Akku-Bohrschrauber GSR 14,4 V-EC FC2 Professional oder GSR 18 V-EC FC2 Professional sowie den passenden Bohrfutter-, Exzenter- und Winkelaufsatz. Das Anwendungsspektrum reicht von klassischen Schraubanwendungen bis hin zum Bohren in Holz, Metall und sogar Beton – und das bei sehr kompakten Abmessungen des Geräts mit jeweiligem Aufsatz. Handwerker können dadurch sehr flexibel und auch an schwer zugänglichen Stellen präzise arbeiten. Darüber hinaus bietet Bosch nun aber erstmals auch einen Aufsatz mit integriertem Borhammerschlagwerk. Durch diesen Aufsatz wird der Bohrschrauber zu einem kraftvollen SDS-plus-Bohrhammer mit einer Schlagenergie von einem Joule. Damit kann man laut Bosch mühelos in Beton bohren, bei einem maximalen Bohrdurchmesser von zehn Millimetern. Mit nur 270 Millimeter Länge bei montiertem Aufsatz sind die Geräte darüber hinaus wesentlich kompakter als herkömmliche Bohrhämmer.

Um die Ecke schrauben

Darüber hinaus ist auch der Exzenteraufsatz GEA FC2 Professional für Anwendungen interessant, bei denen exaktes, randnahes Schrauben notwendig ist. Und mit dem Winkelaufsatz GWA FC2 Professional können Handwerker Schrauben auch dort präzise eindrehen, wo wenig Platz ist. Denn dieser schraubt um die Ecke und ist mit 95 Millimetern Länge sehr kompakt. Der Winkelaufsatz lässt sich in 16 verschiedenen Positionen arretieren.

Drehen, klicken, sitzt

Das Verbinden der vier FlexiClick-Aufsätze mit den Akku-Bohrschraubern erfolgt auf die gleiche Weise, wie es Handwerker von Schnellspannbohrfuttern gewohnt sind: Einfach Aufsatz an die FlexiClick-Schnittstelle ansetzen und diesen im Uhrzeigersinn drehen. Im Anschluss signalisiert mehrfaches Klicken die sichere Verbindung zwischen beiden Komponenten – und schon ist das System einsatzbereit. 

Autor/in:
Redaktion Metall
Werbung

Weiterführende Themen

Höherer Komfort, mehr Flexibilität, vorteilhaft für Hand und Arm: Die neuen 3M Schruppscheiben.
Produkte
13.08.2018

3M hat die neue Cubitron II Flex Grind Schruppscheibe entwickelt, die bei gleichbleibender Leistung mehr Komfort bietet.

Aktuelles
02.08.2018

Doppelte Freiheit für professionelle Anwender im Metallbau: Das Akku-System CAS von Metabo ermöglicht die Nutzung Maschinen anderer Hersteller.

Von Gernot Wagner

Die Verleihung des Technik fürs Leben-Preises erfolgte am ersten Festabend.
Heizung
13.06.2018

Mit einem rauschenden Fest und der Verleihung des Technik fürs Leben-Preises beging Bosch das 100-jährige Bestehen seiner Gesellschaft in Österreich.

Preisträger 2017: Der Technik fürs Leben Preis gilt als Karrieresprungbrett für HTL-Absolventen.
Aktuelles
07.05.2018

Die besten 52 HTL-Abschlussarbeiten Österreichs sind nun nominiert.

Bosch-Manager Bernhard Hager war begeistert vom Elektrorennfahrzeug, dessen Antriebs- und Strömungstechnik von den HTL-Schülern Oskar Várnagy, Berthold Arming und Bernd Brenter optimiert wurde.
Aktuelles
23.04.2018

Das Technologieunternehmen Bosch war mit Maturanten der HTL Salzburg im Praxis-Austausch.

Werbung