Direkt zum Inhalt
Die nächste GrindTec findet von 14.-17. März 2018 in Augsburg statt.

GrindTec 2018 erwartet Ausstellerrekord

10.05.2017

Laut Veranstalter sollen die Bestmarken von 2016 im kommenden Jahr übertroffen werden.

Die vergangene GrindTec 2016 hatte mit 577 Ausstellern auf 42.000m² Ausstellungsfläche 17.950 Besucher nach Augsburg gebracht und war die bislang mit Abstand erfolgreichste Schleiftechnik-Messe. Für 2018 peilt GrindTec-Veranstalter AFAG 600 beteiligte Unternehmen an. Und angesichts der dynamischen Entwicklung dieser führenden Plattform der Schleiftechnik sei dieses Ziel nicht unrealistisch. Eine temporäre, rund 1.500 m² große Messehalle, der Pavilion, soll das erwartete Flächenwachstum aufnehmen.

Die führenden Maschinenhersteller haben sich laut AFAG bereits nahezu komplett angemeldet, mit zum Teil nicht unerheblichen Standerweiterungen. Immer stärkeres Interesse am internationalen „Pflichttermin“ der Branche registriert man aus Asien. Vor allem Schleiftechnikanbieter aus China und Japan suchen in Augsburg den Zugang zum Weltmarkt. Zudem haben sich aus beiden Ländern hochrangige Besucherdelegationen angemeldet, so die AFAG.

Restflächen werden knapp

Wegen des hohen Anmeldesstandes hat die Planung der Messehallen anders als bei früheren Veranstaltungen bereits diesen Mai begonnen. Die Projektleitung der GrindTec empfiehlt interessierten Ausstellerfirmen eine rasche Anmeldung.

www.grindtec.de

Werbung

Weiterführende Themen

Die SHK Essen sucht nach alternativen Messe-Varianten.
Aktuelles
20.05.2020

Die Vorbereitungen für die auf den 1. bis 4. September 2020 verschobene SHK ESSEN laufen auf Hochtouren. Dabei stellt sich die Fachmesse für Sanitär, Heizung, Klima und digitales Gebäudemanagement ...

Das Nürnberger Messeduo Holz-Handwerk und Fensterbau Frontale wurde nun doch komplett abgesagt.
Aktuelles
14.04.2020

Auch der Ersatztermin im Juni hält nicht: Vor dem Hintergrund der anhaltenden Corona-Pandemie haben die Veranstalter das Nürnberger Messeduo nun komplett abgesagt.

Aktuelles
12.03.2020

Das Messequartier in Dornbirn wurde von 28. Februar bis 1. März zum Treffpunkt für regionale Dienstleister und interessierte Besucher rund um die Themen Architektur, Bauhandwerk, Energie und ...

Themen
03.03.2020

Auf der Kölner Möbelmesse imm cologne zeigten vor allem kleinere Aussteller und Manufakturen, wie die Fusion von traditioneller Handwerkskunst und aktuellem Design zu ganz neuen Gestaltungsideen ...

Aktuelles
28.02.2020

Die NürnbergMesse meldet soeben, dass die Holz-Handwerk und die Fensterbau Frontale, die von 18.-21.3. hätten stattfinden sollen, verschoben werden. Ein neuer Termin für 2020 wird erst festgelegt ...

Werbung