Direkt zum Inhalt
Mit dem Erwerb des Pulverbeschichtungsunternehmens MBG ergänzt Hydro den Bereich Aluminiumbausysteme.

Hydro erwirbt MBG

16.07.2019

Akquisition. Die Wicona-Mutter Hydro hat die deutsche MBG Metallbeschichtung Gerstungen GmbH ­mit 100 Mitarbeitern übernommen.

Seit mehr als 20 Jahren ist die ­Hydro ­Building Systems Coating GmbH ein wichtiger Partner von Hydro Building ­Systems für die Pulverbeschichtung. Mit der kürzlich erfolgten Übernahme der MBG Metallbeschichtung Gerstungen GmbH soll das Angebot im Bereich Bausysteme gestärkt werden. „Die Übernahme unterstützt Hydros Strategie, das Logistikzentrum der DACH-Region weiter auszubauen, um unseren Kunden eine noch größere Produktevielfalt anzubieten“, sagt Ralf Seufert, Vice President Hydro Building Systems. „Wir freuen uns, die Kompetenzen und das Know-how dieses spezialisierten Unternehmens erworben zu haben.“ Die Geschäftstätigkeit und die gute Zusammenarbeit mit Mitarbeitern, Kunden und Lieferanten würden zudem unverändert fortgeführt werden.

Werbung

Weiterführende Themen

Automatisierte optische Inspektion in der Laserdiodenfertigung bei der Photonics GmbH.
Aktuelles
04.01.2019

Akquisition: Um sein Produktportfolio zu erweitern, übernimmt das Hochtechnologieunternehmen Trumpf die Laserdiodensparte von Philips.

Die über 200 m² große Aluminium-Glas-Konstruktion stellt eine Verbindung zwischen dem Innen- und Außenbereich her.
Gebäudehülle
27.08.2018

Einladender Tempel. Dass Fassaden nicht nur ein Gebäude begrenzen, sondern es auch architektonisch öffnen können, zeigt das im September 2016 eröffnete Kulturzentrum der ...

Der Unterschied zwischen Festfeld und Öffnungsfeld ist aufgrund des neuen verdeckten Flügels von außen schwer zu erkennen.
Aktuelles
16.04.2018

Das neue Aluminiumfenster WicLine 75 Max steht für Design, Transparenz und Nachhaltigkeit auf höchstem Niveau.

Fassade
10.07.2017

Wicona hat gemeinsam mit Fassadentechnik-Partnern in Frankfurt einen multifunktionalen Showroom eröffnet.

Metallbau
14.02.2017

Wicona hat den Leistungsumfang der Planungssoftware Wic3D deutlich erweitert.

Werbung