Direkt zum Inhalt
Bis zu 36.000 Tonnen Alu-Schrott können Hydro-Recycling-Werk in Dormagen jährlich aufbereitet und hochwertigen Fassadenprofilen zugeführt werden.

Hydro-Recycling-Werk Dormagen: Visionär bauen

09.07.2019

Im Hydro-Recycling-Werk in Dormagen hat Wicona die neueste Generation von low-carbon Aluminium vorgestellt.

Aluminium ist unendlich oft recyclebar und kann wieder und wieder ohne Verlust der Qualität oder Eigenschaften verwendet werden. Dennoch ist hochtechnologisches Equipment nötig, um mehr aus dem Schrott herauszuholen. Im Hydro-Recycling-Werk in Dormagen können jährlich bis zu 36.000 Tonnen Alu-Schrott aufbereitet werden, um sie der Produktion von hochwertigen Fassadenprofilen zuzuführen. Die Qualität der recycelten Profile ist gleichwertig wie die von Profilen aus reinem Primär-Aluminium. Möglich wird dies durch neuartige Prozesse bei der Aufbereitung. Werner Jager, Geschäftsführer technisches Marketing von Wicona:„Mit dem Recycling-Werk sind wir unter anderem beim Schließen des Wertstoffkreislaufes in der Branche einzigartig. Das neue Profilmaterial, das wir in den Markt bringen, wird jährlich von unabhängigen Prüfern überwacht und zertifiziert. Mit diesem Anteil von 75 Prozent und mehr an recyceltem Aluminium sind wir in der CO2-Bilanz schon besser als ein Kunststofffenster. Aber wir wollen noch besser werden und weiter zu Holz aufschließen.“

Werbung

Weiterführende Themen

Stefan Schwentner, Geschäftsführer der Tiroler Edelschmiede, hat eine Skulptur zum Thema Umweltschutz und nachhaltige Ressourcennutzung in Kössen am Schrott-Skulpturenweg ausgestellt.
Aktuelles
02.09.2019

Ein Kunstprojekt in Kössen verwandelt Müll in Kunst. Die Tiroler Edelschmiede setzte die Entwürfe der internationalen Künstler um. 

Zahlreiche Mitarbeiter waren beim „Tag des ­Kunden“ von Kloeckner im Einsatz, um die Gäste zu bewirten.
Aktuelles
19.07.2019

Volles Programm bot die Firma Kloeckner Metals Austria bei Ihrem Kundenevent.

Seit fast 40 Jahren verlassen sich Metallarbeiter auf die einwandfreien Ergebnisse der Scotch-Brite Grobreinigungsscheiben. Jetzt bieten sie eine noch höhere Geschwindigkeit und längere Standzeit.
Aktuelles
19.07.2019

Die Scotch-Brite Grobreinigungsscheiben XT Pro und XT Pro Extra Cut wurden verbessert.

Kooperation von Fill und Briganto bringt mit dem alu preciser einen neuen Standard bei den Aluminium-Plattensägen hervor.
Aktuelles
19.07.2019

Die Kooperation von Fill und Briganto gipfelt in der High-End-Plattensäge für Aluminiumplatten alu preciser.

Mit dem Erwerb des Pulverbeschichtungsunternehmens MBG ergänzt Hydro den Bereich Aluminiumbausysteme.
Aktuelles
16.07.2019

Akquisition. Die Wicona-Mutter Hydro hat die deutsche MBG Metallbeschichtung Gerstungen GmbH ­mit 100 Mitarbeitern übernommen.

Werbung